Kaiserslautern: Schwerer Verkehrsunfall auf Höhe Ortsteil Dansenberg

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 08:42, 20. Jun. 2008 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Kaiserslautern (Deutschland), 20.06.2008 – Am Freitagnachmittag, den 13. Juni kam es auf der Landesstraße 502 in der Nähe der Ortseinfahrt nach Dansenberg zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Zu dem Unfall kam es, als eine 71-Jährige mit ihrem Mann in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet und mit einem entgegenkommenden Geländewagen kollidierte. Durch die Wucht des Aufpralls kamen beide Fahrzeuge von der Straße ab und landeten in der Böschung.

Die Rettungsmannschaften der Berufsfeuerwehr Kaiserslautern, der Freiwilligen Feuerwehr Dansenberg, des Deutschen Roten Kreuzes und des Arbeiter-Samariter-Bundes hatten die leicht verletzten Rentner sowie den schwer verletzten Geländewagenfahrer zu versorgen. Letzterer musste wegen der Schwere seiner Traumata stationär im Westpfalzklinikum aufgenommen werden, während das Rentnerehepaar nur einer ambulanten Behandlung bedurfte.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden, die Schadenshöhe wird auf zirka 11.000 Euro geschätzt. Der genaue Unfallhergang ist bislang ungeklärt, so dass die Polizei Zeugen aufruft sich zu melden.

Quellen