Iran: Keine Überlebenden bei Absturz eines Kleinflugzeugs vom Typ Falcon

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 08:51, 21. Feb. 2006 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Teheran (Iran), 21.02.2006 – Bei einem Absturz eines Kleinflugzeugs vom Typ „Falcon“ sind am 16. Februar im Iran nahe der irakischen Grenze mehrere Menschen ums Leben gekommen. An Bord befanden sich sieben oder acht Insassen, von denen keiner überlebt hat. Gemäß der Nachrichtenagentur „Mehr“ startete die Maschine von einer Basis in Aserbaidschan und hat die kurdische Provinz überflogen. Untersuchungen hätten ergeben, dass an Bord möglicherweise drei bis fünf Israelis gewesen seien.

Themenverwandte Artikel

Quellen

  • IRNA.ir (Islamic Republic News Agency): „Falcon jet plane crashes on Iran-Iraq border“ (englischsprachige Quelle) (19.02.2006) B stop.svg Quelle nicht mehr online verfügbar