IX. Winter-Paralympics in Turin beendet

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 20:20, 20. Mrz. 2006 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Turin (Italien), 20.03.2006 – In Turin sind gestern die IX. Winter-Paralympics zu Ende gegangen. Die Olympischen Spiele der Behinderten liefen 2006 unter dem Motto „Geist in Bewegung“.

Die Wettbewerbe finden in 58 Sportarten statt. Das deutsche Team, das bei den Paralmpics 2002 in Salt Lake City das das erfolgreichste Team war, wurde in die Turin zweitbeste Mannschaft von insgesamt 39 Nationen. Die deutschten Athleten erkämpften acht Gold, fünf Silber und fünf Bronzemedaillen. Die nächsten Olympischen Winter-Paralympics finden 2010 in Vancouver statt.

Themenverwandte Artikel

Quellen