IKEA eröffnet in Erfurt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Werbung für IKEA-Eröffnung auf Erfurter Bahnhofsvorplatz

Erfurt (Deutschland), 20.10.2005 – Mit der neuen IKEA-Filiale in Erfurt entstanden direkt 240 Arbeitsplätze. Zusätzlich wurden Arbeitsplätze bei Zulieferern geschaffen.

Für die 18.000 Quadratmeter große Verkaufsfläche wurden 1.800 Parkplätze und ein eigenes Verkehrskreuz geschaffen. Für die 240 neu zu besetzenden Jobs kamen 10.000 Bewerbungen bei IKEA an. 40 weitere Mitarbeiter wurden aus anderen Filialen übernommen.

Quellen