Hilfsbereitschaft endet tödlich

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 15:03, 11. Aug. 2009 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Kaltenkirchen (Deutschland), 11.08.2009 – Ein 30 Jahre alter Mann kam in der Nacht zum 11. August auf der Autobahn 7 beim Versuch, eine Unfallstelle zu sichern, ums Leben. Zuvor hatte ein alkoholisierter und unter Drogen stehender, 29-jähriger Mann einen Unfall verursacht, als er bei einem Überholversuch in die Mittelleitplanke krachte. In die Unfallstelle fuhr ein weiterer, 51-jähriger Fahrer mit seinem Wagen.

Der 30-jährige hielt an, um die Unfallstelle zu sichern, wurde beim Aussteigen überfahren und war sofort tot. Seine ihn begleitende Freundin und die anderen Unfallteilnehmer stehen unter Schock. Der Sachschaden beträgt mehr als 80.000 Euro.

Quellen