Helsinki: Weltrekord und begeisterter Empfang für Lordi

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 13:04, 28. Mai 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Helsinki (Finnland), 28.05.2006 – 70.000 Finnen haben am 26. Mai begeistert die Rockband Lordi in Helsinki empfangen. Lordi war der Gewinner in Athen beim Eurovision Song Contest 2006.

Die Veranstalter des Begrüßungsempfangs gaben nach dem Ereignis bekannt, Lordi komme ins Guinessbuch der Rekorde. Der Empfang wird als Massen-Karaoke geführt. Alle 70.000 Menschen sangen den Siegertitel von Lordi: „Hard Rock Hallelujah“. Noch nie zuvor in der Geschichte sangen gleichzeitig so viele Menschen auf einmal. Der alte im Guinessbuch eingetragene Rekord lag bei 50.000.

Quellen