Handball-Weltmeisterschaft: Deutschland im Finale

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 12:41, 2. Feb. 2007 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Köln (Deutschland), 02.02.2007 – Die deutsche Handballnationalmannschaft hat in einem spannenden Spiel gegen Frankreich den Einzug ins Finale geschafft. Der Endstand nach zweimal zehn Minuten Verlängerung lautete 32:31. Entscheidend war eine Parade des deutschen Torhüters Fritz, der den letzten Wurf eines Franzosen parierte.

Gegner der deutschen Mannschaft im Finale ist Polen, das sein Halbfinalspiel gegen Dänemark nach Verlängerung mit 36:33 gewann.

Quellen