Forstunfall im Knittelfelder Wald

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 17:34, 31. Okt. 2005 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Knittelfeld (Österreich), 31.10.2005 – Ein 40-jähriger Mann ist gestern bei einem Unfall im Knittelfelder Wald schwer verletzt worden. Der Mann hielt sich mit seinem Vater im Wald auf, als er direkt vom Wipfel einer morschen Fichte getroffen wurde. Dabei erlitt er schwere Verletzungen.

Sein Vater brachte den Mann zum Auto und fuhr ihn in den nächsten Ort. Ein zufällig vorbeifahrender PKW-Fahrer hielt auf Zeichen des Vaters hin an und verständigte die Rettungskräfte. Der Sohn wurde anschließend vom Notarzt erstversorgt und per Hubschrauber ins Spital gebracht.

Themenverwandte Artikel

Quellen