Flugzeugabsturz auf Kuba

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 12:19, 19. Mai 2018 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Havanna (Kuba), 18. Mai 2018 – Am 18. Mai 2018 stürzte eine Boeing 737-200 der staatlichen Fluggesellschaft Cubana de Aviación kurz nach dem Start vom Flughafen Havanna ab. Laut dem Flughafen war die Boeing mit der Flugnummer CU972 auf dem Weg nach Holguín auf Kuba. Die Boeing stammte von der mexikanischen Global Air und besaß das Flugzeugkennzeichen XA-UHZ. An Bord waren nach derzeitigem Stand 105 Menschen und 9 Besatzungsmitglieder, davon überlebten drei. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Davor wurde berichtet, dass 104 Menschen an Bord waren und von der italienischen Blue Panorama Air geleast war.

Quellen[Bearbeiten]