Flugzeug stürzte in Java in ein Wohngebiet

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 23:16, 21. Mai 2009 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Indonesien, 21.05.2009 – Ein Transportflugzeug des Militärs vom Typ Hercules C 130 mit Soldaten und ihren Angehörigen auf dem Rückflug aus dem gemeinsamen Urlaub, darunter zehn Kinder, ist im Osten der indonesischen Ferieninsel Java in ein Wohngebiet gestürzt. Nicht bestätigten Medienberichten zufolge soll unmittelbar vor dem Absturz das Flugzeug in der Luft zweimal explodiert und anschließend auf die Ortschaft Madlun gestürzt sein, so berichteten Augenzeugen. Wieder andere ergänzten, die rechte Tragfläche solle sich vom Flieger gelöst haben.

Es sollen ungefähr 20 Menschen das Unglück überlebt haben. 97 Tote sind bislang bestätigt. Über das Wetter gibt es widersprüchliche Angaben: Militärkreise sprechen von schlechten Sichtverhältnissen, auf den Aufnahmen, welche auch in der Tagesschau ausgestrahlt wurden, konnte das jedoch nicht bestätigt werden.

Themenverwandte Artikel

Quellen