Diskussion:Windows Vista: Linotype legt Einspruch gegen neue Standardschrift ein

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

  • Urheberrechtsverletzung: --Elasto 15:01, 1. Jan. 2006 (CET)
  • Übereinstimmung mit Quelle: --Elasto 15:01, 1. Jan. 2006 (CET)
  • Inhalt/Neutralität: --Elasto 15:01, 1. Jan. 2006 (CET)
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Artikelstatus: Fertig: --sonicR 16:18, 28. Dez. 2005 (CET)
  • Eintrag auf Hauptseite: --sonicR 16:18, 28. Dez. 2005 (CET)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Letzter Absatz[Bearbeiten]

Absatz entfernt: „Helvetica“ wurde 1957 für den Flughafen Zürich entwickelt. - Der Wikinews-Leser bleibt ratlos zurück: Was hat eine Schrift mit einem Flughafen zu tun. diese Erklärung fehlt im Artikel.Es steht nur drin, wer was für welchen Flughafen entwickelt hat. Ebenso gleiches gilt für Paris. Das Warum fehlt. -- Bendex 10:04, 28. Dez. 2005 (CET)

Ich halte den letzten Absatz für wichtig, um die Herkunft der Schriften zu erläutern. Daher habe ich ihn wieder eingefügt, mit einer entsprechenden Ergänzung, welche Absicht die beiden Flughäfen jeweils verfolgten. --Crohweder 10:18, 28. Dez. 2005 (CET)
Jetzt ist es okay. -- Bendex 10:20, 28. Dez. 2005 (CET)

Begriff "Redmondern"[Bearbeiten]

Ist das so mißverständlich? Das ist so als würde man "Washingtoner" schreiben und das versteht auch jeder, oder? Oder liegt das an der IT-Betriebsblindheit meinerseits? Wobei ich denke, jeder der sich mit der Materie auseinander setzte weiß, daß Microsoft seinen Stammsitz in Redmond hat. Gruß --Crohweder 16:12, 28. Dez. 2005 (CET)

Das Redmonton der Firmensitz von Microsoft ist, ist relativ bekannt. Aufgrund des Kommentars von Neandertaler Nederlander habe ich den Begriff "Redmondern" durch Microsoft ersetzt. Dadurch taucht zwar der Name der Firma etwas häufig auf, aber na gut...--sonicR 17:17, 28. Dez. 2005 (CET)
Hallo SonicR, auch wenn du mich vom Wissen her vielleicht mit einem Neandertaler gleichsetzen möchtest, so ist mein Name doch immer noch: Nederlander. Gruß -- Nederlander 16:29, 28. Dez. 2005 (CET)
Iiihh, wie konntest Du nur ... :-) --Crohweder 16:20, 28. Dez. 2005 (CET)
Es ging nicht um "mißverständlich" (das war es ja nicht) - sondern darum, dass der Begriff im Raum stand ohne Erklärung. Ihr IT-ler solltet ein wenig Rücksicht darauf nehmen, dass bei Wikinews Leser aus allen Sparten zu Gast sind. Da sind auch Leute dabei, die nicht im Geringsten mit IT etwas zu tun haben. Einen PC hat nämlich heutzutage bereits fast jeder 3. Bürger in Betrieb. Das Hintergrundwissen, das "ihr" habt, muss er deswegen noch lange nicht haben. Ich appeliere hiermit also nur an ein wenig Rücksichtnahme. Gruß -- Nederlander 16:26, 28. Dez. 2005 (CET)
Bei der Verwendung des Begriffs "Redmondern" hätte man im Artikel anmerken müssen, dass Redmond der Firmensitz des Konzerns ist. Nochmals sorry Nederlander. Ich wollte dich in keinster Weise beleidigen. Der falsche Benutzername war ein blöder Fehler von mir (aber deine Antwort war wirklich schlagfertig und lustig). --sonicR 17:17, 28. Dez. 2005 (CET)
-oki - *ggg* -- Nederlander 17:20, 28. Dez. 2005 (CET)