Diskussion:Wikipedia.de außer Betrieb

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

  • Urheberrechtsverletzung: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: -- 217.237.151.226 07:30, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
  • Kategorien: -- 217.237.151.226 07:30, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
  • Artikelstatus: Fertig: --
  • Eintrag auf Hauptseite: -- Cesimbra 04:21, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Einspruch (erledigt)[Bearbeiten]

Ein Zusammenhang wzischen der fehlenden Weiterleitung und Tron ist derzeit nur Spekulation. heise zitiert für den Zusammenhang die en.wikipedia und dort wird dafür die Quelle heise genannt. Daher ist der Zusammenhang derzeit im englischsprachigen WP-Artikel auch entfernt. Grüße, ElRaki 02:43, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

So, ich hoffe mal den Einspruch habe ich richtig gemacht, bin neu hier.

Hallo ElRaki, ich habe Deinen Einspruch wegen Deines kleinen Satzes (So, ich hoffe mal den Einspruch habe ich richtig gemacht, bin neu hier. ) in den Artikel genommen, was ich normalerweise in einem solch frühen Artikelstadium nicht getan hätte. Evtl. hättest Du den Artikel entsprechend ändern können? Gruß -- Cesimbra 02:52, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Hab ich eben gemacht ;) Die Verfügung allein könnte als Nachricht alleine auch genügen. Grüße, ElRaki 02:57, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Da in wirklich vielen Seiten derzeit über die Gründe spekuliert wird, denke ich, dass dies auch erwähnt werden sollte. Ich habe das nun wieder eingefügt, allerdings mit dem expliziten Hinweis, dass es sich um Spekulation handelt! Gruß -- Starclimber 03:00, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Die mir bisher bekannten Hinweise in der Richtung scheinen komplett auf den Wikipedia-Benutzer IAAL zurückzugehen IIRC, siehe Diskussion: w:Diskussion:Tron (Hacker). Gruß -- Cesimbra 03:04, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Ich habe das konkretisiert anhand des Heise-Artikels als Quelle. Auch wenn die Spekulation erst durch den Heise-Artikel erzeugt wurde, er berichtet nunmal darüber, und es steht derzeit wieder drin... —da Pete (ノート) 09:22, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Hier wird wohl schlüssig Auskunft gegeben: [1] und [2], [3]Gruß, -- 84.171.139.24 04:57, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Zwar Spekulation, aber könnte sehr gut sein. Ich hab mal selber nachgesehen, tatsächlich hat diese InfoChannel Group Wikipedia als Marke angemeldet. Ich gehe davon aus, dass der Wikimedia Deutschland e.V. so bald wie möglich etwas dazu sagen wird. Bis dahin heißt es abwarten. —da Pete (ノート) 09:22, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Frage zum Artikelstatus[Bearbeiten]

Bleiben aktuelle Artikel (wie ich ihn nun mal gesetzt habe) generell als im Entstehen oder können diese auch als fertig gekennzichnet werden?

Gruß--Openeye 04:22, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Artikel sollen mindestens für zwei Stunden den AS: Im Entstehen haben. Den AS: Fertig sollte möglichst nicht der Autor selber setzen. Siehe auch :Hilfe:Artikelstatus. Gruß -- Cesimbra 04:27, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
  • Die Aussage mit den 2 Stunden ist richtig.
  • Die Aussage mit dem "AS: Fertig" ist definitiv falsch. Den Status kann sehr wohl der Erstautor setzen. In Hilfe:Artikelstatus steht und stand nie drin, dass das nicht okay ist. -- Nachrichtenschreiber2 10:43, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Artikel ist im Prinzip fertig. War 2 Std im Entsehen. Allerdings wird er wohl noch nachträglich bearbeitet werden müssen, sobald genauere Infos kommen! Kann Ihn nicht auf Fertig stellen, da ich Autor bin. Gruß -- Starclimber 04:33, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Ich habe den Artikel auf der Hauptseite wieder eingetragen. Der AS:Fertig kommt noch ganz von selbst, wart's ab. So, jetzt aber N8! -- Cesimbra 04:35, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Danke, ich hab es gesehen. Dann mal N8...Feierabend -- Starclimber 04:42, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
meinte eher generell im Bezug auf aktuelle Artikel. Daher, die können als fertig markiert werden und werden dann später ergänzt?
Gruß --Openeye 05:18, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Ein Artikel, der als Aktuell gekennzeichnet wird, der bekommt keinen anderen Artikelstatus. Erst wenn sich die Aktualität auflöst oder es 24 Uhr des Erstellungstages ist, wird er auf Fertig gesetzt. Die Vorlage Aktuell bewirkt, dass der Artikel auch als Im Entstehen gekennzeichnet wird. Im Gegensatz zur der entsprechenden Vorlage, sollte aber ein aktueller Artikel auf der Hauptseite gepostet werden.--cyper 08:18, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

weiss wikipedia selbst nicht, weswegen die einstweilige verfügung besteht?[Bearbeiten]

"In verschiedenen Medien und Foren wird derzeit darüber spekuliert, inwieweit die einstweilige Verfügung im Zusammenhang mit dem Antrag auf einstweilige Verfügung vom 14. Dezember 2005 steht, mit welcher die Eltern des Hackers Tron eine Nennung des vollständigen, bürgerlichen Namen ihres Sohns verhindern wollen."

was soll die spekulation? entweder ist das so oder nicht. wenn wikipedia das selbst nicht weiss, finde ich das sehr seltsam. vor allem klasse, dass dieser hacker erst richtig bekannt durch diesen blödsinn wird.

Die Verantwortlichen von wikimedia wissen es sicherlich, können bzw. wollen aus rechtlichen Gründen zur Zeit keine Stellung nehmen. Im Übrigen wird der Hacker dadurch nicht "erst richtig" bekannt, da er selber in Insiderkreisen schon als "Legende" gilt.
Ach so, nächstes mal bitte unterschreiben.
--Openeye 09:20, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]


wozu unterschreiben? wen interessiert schon ein doofer nickname? :) hackerkreise interessieren mich nicht. sind meist eh nur spinner. allein schon dieses "insider"-getue. ich kann mir nicht vorstellen, dass rechtliche gründe verhindern könnte, gründe für eine einstweilige verfügung bekannt zu geben. spekulationen von hier noch weiter anzuheizen finde ich völlig daneben.

--VölligEgal 09:24, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Das Verfahren auf Erwirkung einer einstweiligen Verfügung ist ein streitiges Verfahren, d.h. es bedarf eines Antragstellers und eines Antragsgegners (hier die Wikimedia). Steht dem Antragsteller ein gefährdetes Recht gegen den Antragsgegner zu, so kann er dieses Recht im Wege des einstweiligen Rechtsschutzes schützen, wie das jedermann kann. Da der Antragsgegner den Antrag des Antragstellers zugestellt bekommt und im Antrag der Antragsteller ausreichend bezeichnet sein muss, wird Wikimedia sehr wohl wissen wer der Antragsteller ist.

Wikimedia.de[Bearbeiten]

Is das ein Fehler meinerseits oder ist Wikimedia.de nun auch nicht mehr erreichbar? 217.115.66.151 10:07, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Nö bei mir geht es auch nicht mehr,... wahrscheinlich waren die Posts von "Christoph Anton Mitterer" (also meine) der Grund dafür,.. und das nette Gericht dachte auch noch man könne doch Meinungsfreiheit gleich generell abschaffen (ist doch auch wirklich überflüssig nicht?) --Calestyo 10:05, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Ah,.. jetzt scheint sie wieder da zu sein. --Calestyo 10:05, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Das wird ne größere Sache, hab ich so das Gefühl... 217.115.66.151 10:07, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

<ironisch> Ach wir brauchen uns keine Sorgen zu machen,.. wie auch schon bei dem Fall mit heise online und irgendeinem Link zu nem angeblichen Kopierschutzhack (wird glaub ich jetzt vor dem BVerfG verhandelt dann),... haben die deutschen Gerichte immer nur Freiheit/Gerechtigkeit im Auge,... und wir können uns ABSOLUT auf sie verlassen </ironisch>

  • heul*

btw: Diese heise Gesichte ist übrigens der Beweis (des war ja des OLG hier in München),.. dass die Gerichte überall in DE hmmm.... wie dürck ich es aus ohne wegen Beleidigung verklagt werden zu können? Ach ihr könnt Euch schon vorstellen was ich sagen will... --Calestyo 10:09, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Jetz is die Seite wieder net erreichbar. Fragt sich bloß, ob sie ienfach überlastet ist oder gesperrt wurde.

Ja,... ich sehs,.. ich tippe mal fast auf überlastet.--Calestyo 10:13, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Wikim(p?)edia hat sich offensichtlich gegenüber Golem.de geäussert[Bearbeiten]

Antragsteller der einstweiligen Verfügung sind die Eltern des Hackers Tron

Aus vermutlich bekannten Gründen (siehe ggf. meine Benutzerseite) werde ich das zwar nicht in den Artikel einarbeiten, möchte es aber zumindest mitteilen: http://www.golem.de/0601/42806.html . Gruß -- Cesimbra 11:32, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Sollte man dem Artikel hinzufügen....
Kann man nicht eigentlich eine Weiterleitung einrichten, auf die dann Wikipedia.de leitet? Also eine Weiterleitung auf eine Weiterleitung?

Quelle (@ Cyper)[Bearbeiten]

Den Zusatz "Update" brauch man doch net mit hinzuzufügen... Oder? :)

So ist der korrekte Titel.--cyper 12:28, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Telepolis-Artikel[Bearbeiten]

...unter http://www.heise.de/tp/r4/artikel/21/21750/1.html --84.191.213.45 13:27, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Hallo,
der Link wurde bereits in einer früheren Berichterstattung gesetzt! 217.115.66.151 13:32, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Anm.: Dieser hier: Amtsgericht Charlottenburg erlässt...

Die Ursache für die ganze PR um Tron ist![Bearbeiten]

Trons Eltern wollen sicherlich ein Buch resp. Biografie über ihren Sohn rausbringen. Damit er in aller Munde ist vor dem Verkaufsstart wurde das alles in Szene gesetzt. Ganz bestimmt ;) Weil nämlich von vornherein klar war dass man nicht verhindern kann, irgendwie an Trons Realname zu kommen. Und durch diese Aktion ihn erst recht jeder weiß/wissen wird/wissen will.

Diese Seite dient der Diskussion des Artikels, nicht zur Diskussion des "Falles" Tron. Danke. —da Pete (ノート) 14:18, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Eine andere Erklärung fällt mir aber auch nicht ein. Eine einstweilige Verfügung gegen eine der bekanntesten Seiten im Netz bringt ja wohl wirklich nichts, wenn man etwas verheimlichen möchte. Vor der News hat sich doch niemand für den Nachnamen interessiert. --84.140.196.26 20:09, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Tja aber mit diesen EVs haben sich ja nun eigendlich auch die Eltern von Tron einen Eintrag in der Wikipedia verdient ... Und mit der aktuellen Berichterstattung in allen Medien auch zurecht. --84.59.0.140 11:42, 20. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Pseudoquellen[Bearbeiten]

Bitte keine Berichte als Pseudoquellen einbauen, auch nicht mit Alibisätzen, in denen nur steht, dass XYZ auch darüber berichtet hat. So gut wie jedes Online-Medium im deutschsprachigen Bereich berichtet darüber, und die wollen wir hier sicher nicht alle auflisten. —da Pete (ノート) 14:17, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Ok. 217.115.66.151
Könnte man nicht endlich mal ne fertige Version finden (das Editieren stoppen)? Gibt schließlich wichtigeres zu tun ;) -- 217.115.66.151
nö. Solang es aktuell ist, wird es erst um Mitternacht fertiggestellt ;-)--cyper 15:08, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Markenschutz?[Bearbeiten]

Hallo, habe eben das hier gefunden: http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:207.66.248.163 Da steht etwas zum Markenschutz? -- 217.115.66.151

Wikipedia darf in Wikinews nicht als Quelle verwandt werden. Hilfe:Quellen. -- 84.147.222.223 14:36, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Er hat es auch nicht als Quelle verwandt. Den Unterschied zwischen einer Quellenangabe und einem Verweis kennst du?? (anonymes Posting (ist nicht üblicher Stil von Wikinews! -- Colepani 09:10, 20. Jan. 2006 (CET) )[Beantworten]
Verdammt, ich weiß, wie die Regeln für Quellen sind! Ich wollte nur wissen, was das für eine Bedeutung hat mit dem Markenschutz... -- 217.115.66.151
Ja verdammt. Sehr nett von Dir. Warum fragst du das nicht die Leute auf Wikipedia? Du hast doch die Seite dort gefunden! Was soll denn dann die Fragerei hier ? Frag doch dort. --84.147.222.223 14:48, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Wikinews ist schuld[Bearbeiten]

Laut http://www.webwork-magazin.net/news/artikel/3072 ist der Wikinews-Artikel der Grund für die Abschaltung von Wikipedia: „der Grund für die einstweilige Verfügung ein Artikel in Wikinews über den verstorbenen Computerhacker Tron“ -- 84.147.222.223 22:35, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Ich weiß nicht woher dieses Medium die Information hat. Da diese Sichtweise von keiner anderen Quelle bestätigt wird, gehe ich davon aus, dass dieses Medium schlecht recherchiert hat, oder einfach Wikinews mit Wikipedia verwechselt hat. --sonicR 22:48, 19. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Ne, die haben einen nicht fertiggestellten Artikel angesehen und ihn als Fertig klassifiziert. Es geht um eine Version, als in dem Artikel noch der Name stand. Auf Grund der Abstimmung hab ich ihn dann aber rausgenommen und einen Hinweis reingesetzt, bevor er feritg wurde und veröffentlicht wurde.--cyper 01:04, 20. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Die Abstimmung muss ich verpasst haben, aber meine Position ist dazu recht klar: Der Name Boris Floricic als Klarname des Hackers Tron ist Gegenstand eines Rechtsstreits von öffentlichem Interesse - und darf und sollte als solcher der Klarheit wegen auch genannt werden. In zumindest einzelnen anderen -auch respektablen- Medien ist er ja auch zu lesen. Gwyndon 03:15, 25. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]

Anfängerfragen[Bearbeiten]

Warum gibt es wikipedia.de, obwohl es doch ohnehin schon de.wikipedia.org gibt?
Warum wurde de.wikipedia.org nicht auch gesperrt, obwohl dort der Name von Tron auch drin steht?
Mit Dank für die Antworten im Voraus,
und mit freundlichen Grüssen,
Karl Bednarik.

Erstere Frage ist wohl leicht zu beantworten - www.wikipedia.de ist einfach mal eingänglicher als de.wikipedia.org... außerdem landest Du über wikipedia.de (hoffentlich bald wieder) direkt auf der deutschsprachigen Hauptsite - über de.wikipedia.org auf der internationalen Startsite.

Gruß - TomGaribaldi

Ausserdem sind wir hier in Wikinews. Das sind Fragen, die Wikipedia beantworten sollte .... -- 84.147.216.214 11:21, 20. Jan. 2006 (CET)[Beantworten]
Also ich komme über www.wikipedia.de auf de.wikipedia.org --Conspiration 14:50, 20. Jan. 2007 (CET)[Beantworten]
Hallo, Conspiration! Demnächst bringe ich Dir eine Brille mit: Der Artikel wurde vor einem Jahr geschrieben. ;-) Schmunzelnde Grüße --Angela H. 15:34, 20. Jan. 2007 (CET)[Beantworten]
So kanns gehen, wenn man die Artikel über „Letzte Änderungen“ findet... --Conspiration 17:54, 20. Jan. 2007 (CET)[Beantworten]