Diskussion:Väterrecht und Kindeswohl: Stellungnahmen zum Straßburger "Nichtehelichen"-Urteil

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --Gwyndon 13:36, 8. Dez. 2009 (CET)
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --Gwyndon 13:36, 8. Dez. 2009 (CET)
  • Themenportale: --Gwyndon 13:36, 8. Dez. 2009 (CET)
  • Kategorien: --Gwyndon
  • Kurzartikel: --Gwyndon
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --Gwyndon 13:36, 8. Dez. 2009 (CET)
  • Veröffentlicht: --Gwyndon 15:25, 8. Dez. 2009 (CET)
  • Eintrag auf Hauptseite: --Gwyndon 15:25, 8. Dez. 2009 (CET)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

  • Im Entstehen, sollte vor Veröffentlichung um Quellen/Medienreaktionen/andere Artikel zum Thema ergänzt werden. --Gwyndon 10:29, 8. Dez. 2009 (CET)
Habe ihn nun wesentlich erweitert bzw neugeschrieben unter Aufnahme des Ursprungstextes, wikifiziert und zur Veröffentlichung frei gestellt. --Gwyndon 13:36, 8. Dez. 2009 (CET)
Störend sind nur leider die „falschen“ Anführungszeichen im Titel. --Wolf-Dieter 15:42, 8. Dez. 2009 (CET)
Sorry, im Text sind sie alle richtig, im Titel hab ich's von der Vorfassung Brase übernommen. Nächstesmal noch sorgfältiger. Gruss, WGW --Gwyndon 16:32, 8. Dez. 2009 (CET)
Okay. Schön, dass du den Artikel überhaupt so gründlich geprüft hast! Gruß --Wolf-Dieter 17:44, 8. Dez. 2009 (CET)