Zum Inhalt springen

Diskussion:Toter Bussard landete im Hubschrauber

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Letzter Kommentar: vor 5 Jahren von Itu in Abschnitt Einwand nach 13 Jahren

Prüfung

[Bearbeiten]

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Ur-Quelle

[Bearbeiten]

Huhuhu, jetzt habe ich die Ur-Quelle gefunden: http://www.presseportal.de/polizeipresse/p_story.htx?nr=789070&firmaid=6013&keygroup=

Jetzt ist es aber zu spät, der Text ist fertig :-( Grüssle -- Rätoro 19:32, 21. Feb. 2006 (CET)Beantworten

Hallo Rätoro. Hm, wie genau lautet die URL der Quelle, die du verwendet hast? Du hast sie wohl vergessen, anzugeben und ich kann den Artikel auf die schnelle nicht finden. MfG --Blaite 19:35, 21. Feb. 2006 (CET)Beantworten

Unsinn?

[Bearbeiten]

" Kurz vor dem Flughafen Nürnberg durchschlug etwas die Plexiglasscheibe im Cockpit des Hubschraubers. Durch ein Loch im unteren Teil der zerborstenen Scheibe kam ein toter Bussard ins Hubschrauberinnere geflogen." Der Bussard durchschlug die Scheibe ( nach "Urqelle" ). Das hört sich sonst schon sehr mysteriös an. Ein toter Bussard kommt von unten durch ein zuvor eingschlagenes Loch geflogen? Ich hoffe mal das kann noch korrigiert werden, auch wenn der Artikel schon fertig ist.

Wenn dich das Wort "tot" stört, nimms einfach raus. Bin auch schon darüber gestolpert. Wenn du mehr ändern möchtest, solltest du nach Hilfe:Artikelstatus vorgehen. -- Color 12:16, 22. Feb. 2006 (CET)Beantworten
Ich habe den Artikel freigegeben und veröffentlicht. Falsch ist es ja nicht. In dem Moment in dem der Vogel durch die Scheibe krachte, war er sicherlich tot. Aber egal: Ich bin mit der nachträglichen Änderung einverstanden (trotz fertig) -- Alex 12:22, 22. Feb. 2006 (CET)Beantworten
Also ich hätte gedacht: " Kurz vor dem Flughafen Nürnberg durchschlug ein Bussard die Plexiglasscheibe des Cockpits. Dieser war sofort tot. "
Ja okay. -- Color 12:33, 22. Feb. 2006 (CET)Beantworten

Es ist beruhigend zu hören, dass alle Personen an Bord unverletzt blieben - ich dachte schon, dem Piloten wäre was passiert! Sorry wegen dem Klugsch***, aber es las sich schon komisch für mich... --Stephan Schneider 22:51, 22. Feb. 2006 (CET) Ach so, und: landete im Hubschrauber klingt als wäre alles normal passiert. schlägt in Hubschrauber ein oder kollidiert mit Hubschrauber hätte den Unfall-Charakter des Geschehens etwas mehr unterstrichen. Aber, das ist nicht direkt falsch, oder? --Stephan Schneider 22:55, 22. Feb. 2006 (CET)Beantworten

Einwand nach 13 Jahren

[Bearbeiten]

Alles Unsinn und viel zu kompliziert! Fakt ist, dass in einer Höhe von rund 2000 Fuß ein Bussard den Hubschrauber wohl als Angreifer gesehen hat und auf diesen zugeflogen ist. Er durchschlug um unteren linken Teil die Plexiglasscheibe und verursachte hierbei den Ausfall verschiedener Steuerungen, da in diesem Bereich der Sicherungskasten angebracht ist. Dennoch war nahezu problemlos die Landung am Flughafen Nürnberg möglich. Der Bussard hat den Einschlag nicht überlebt und lag unter den hinteren Sitzen. Quelle: ich (saß links im Hubschrauber) -- 92.74.76.109 14:16, 2. Mär. 2019 nachsig.

w:WP:SIG
Es ist leider weder klar was jetzt genau falsch sein soll, noch wie wir deine Angaben überprüfen könnten. --Itu (Diskussion) 19:51, 2. Mär. 2019 (CET)Beantworten