Diskussion:Schwerer Bahnunfall in Hattingen

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die „Texte bzw. Inhalte“ in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.


⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Vollbremsung – Schnellbremsung[Bearbeiten]

Beide Quellen sprechen von Vollbremsung nicht von Schnellbremsung. -- Felix 20:16, 6. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Quellen lügen, vorallem bei Bahnsachen. Eine Vollbremsung ist fast das selbe wie eine Schnellbremsung, die Schnellbremsung wirkt aber sofort. Bei der Vollbremsung wird der druck nur soweit abgelassen, das die Bremsen voll anliegen. Dabei kann man relativ schnell die Bremsen wieder lösen. Bei einer Schnellbremsung wird die gesamte Luft schlagartig! rausgelassen und die Bremsen legen sofort! an. Ergo wird bei einer Schnellbremsung schneller gebremst. --Chep87 21:14, 6. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich finde, wir sollten uns an die Quellen halten. Quellen lügen ? Wenn das stimmt, dann sicher nicht nur in Sachen Vollbremsung. Dann könnte diese These mit der Lüge auch auf alle anderen Quellen zutreffen. Dann könnte auch jeder politische Artikel bezüglich der Aussagen in den Quellen angezweifelt werden . -- Felix 22:28, 6. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hm, ich werde diese Diskussion mal auf den Pressestammtisch kopieren. Ich halte sie für interessant. Wir haben bisher noch nie die Frage diskutiert: Was tun, wenn Quellen "lügen". Oder anders gesagt, wenn jemand feststellt, dass eine Quelle falsch ist. Grüße --Franz 22:34, 6. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Für den Fall, dass Quellen falsch sind, habe ich eine Vorgehensweise in Hilfe:Artikelstatus (oder so ähnlich) gefunden. Deshalb wäre dies m.E. kein Thema für den Pressestammtisch. Nur, wer sagt denn, dass die Quelle wirklich nicht stimmt. Darum geht es mir u.a. bei der Diskussion hier. -- Felix 22:37, 6. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hallo Felix! Dort finde ich nichts drüber. Grüße --Franz 22:40, 6. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Antwort: Siehe Pressestammtisch. -- Felix 22:52, 6. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich habe den Artikel jetzt veröffentlicht, sonst ist das Ding bald wirklich absolut überholt. Grüße --Franz 15:40, 7. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Rettungswagen[Bearbeiten]

ist die einzige korrekte, offizielle Bezeichnung. Der Begriff Sanitätswagen existiert nicht. Deshalb Änderung trotz Status fertig. Gruß, --84.172.10.183 12:08, 11. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Hallo! Mit Verlaub, das ist Haarspalterei. Grüße --Franz 12:13, 11. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich bin zwar auch für Rettungswagen, bin aber der Meinung, dass wir hier mal eine Sperrungs des Artikels brauchen. Das geht so nicht weiter, wir haben jetzt ein dauerndes Hin-und-Her. Einmal Sanitätswagen, dann wieder Rettungswagen. Franz, du könntest doch mal als Admin eine Sperrung versuchen,oder ? :) Gruß, Tilman 12:16, 11. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Teilsperrung[Bearbeiten]

Hallo zusammen! Ich habe dem Artikel erstmal eine Teilsperrung verpasst. Dabei wurde von mir die Version nach dem Status Fertig wieder hergestellt. Bitte setzt Euch doch in vernünftiger Weise mit dem Begriffsproblem auseinander. Mit einem angemeldeten Namen kann man nach wie vor editieren, so ist die Diskussion auch besser nachvollziehbar. Grüße --Franz 12:22, 11. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Ich sehe hier kein Begriffsproblem. Es gibt im deutschen Sprachgebrauch beide Arten von Wagen. Und beides ist üblich. Das ist wirklich (wie oben schon steht) Haarspalterei. Der obige Benutzer will nichts als seinen Begriff mit Gewalt durchsetzen. Anstelle dessen sollte er lieber selbst Artikel schreiben. Es gibt genügend News, in denen Rettungswagen vorkommen. Auf jeden Fall sollte er fertige Artikel in Frieden lassen. Gruß -- Heldge 12:34, 11. Aug. 2006 (CEST)Beantworten[Beantworten]