Diskussion:Oscar Peterson auf kanadischer Briefmarke geehrt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das muss ich aber noch loswerden: Schaut mal auf http://www.canadapost.ca/business/corporate/about/newsroom/pr/default-e.asp?prid=1099 vorbei. Das ist bereis vom 15. August. Wenn’s denn möglich ist sollte man doch das Stille-Post-Spielchen lassen und gleich dort die Informationen herholen, wo sie entstehen. Vor allem, wenn es ein Drei-Sätze-Artikel sein soll. --Blaite 14:57, 17. Aug 2005 (CEST)

Wo ist das Problem ? Der 15.Augustwar doch erst ! -- Grimmik 15:08, 17. Aug 2005 (CEST)
Der Artikel ist unnötig schlecht. Es wird bei der Quellenangabe nur auf die New-York-Times-Website allgemein verlinkt. Der Artikel ist scheinbar nicht zu erreichen bzw. nicht verlinkbar. --Blaite 15:34, 17. Aug 2005 (CEST)
Ich schreibe den Erstautoren mal an. -- Nachrichtenschreiber2 15:37, 17. Aug 2005 (CEST)
Tut mir leid, aber meine Print-Ausgabe ist leider nicht im Netz erreichbar. Und wenn ich was in der GEDRUCKTEN Zeitung lese, dann gehe ich bestimmt nicht ins Internet und suche wo die Information zuerst stand. --141.70.124.98 16:16, 17. Aug 2005 (CEST)
Wenn du die gedruckte New York Times verwendest, dann sollte das auch angegeben werden. :) Auch wäre eine Seitenangabe sinnvoll. --Blaite 16:23, 17. Aug 2005 (CEST)
Ach, Schatzi. Für dich tu ich doch ALLES. --141.70.124.98 16:31, 17. Aug 2005 (CEST)

Ach und wegen Seiten Angabe: Das hatte ich bei meinem ersten Artikel aus der NYT gemacht. Weißt du was damit passiert ist? Schau mal hier. Ich bin nicht dumm, was einmal entfernt wird mache ich nicht wieder, so einfach ist das. --141.70.124.98 16:41, 17. Aug 2005 (CEST)


Seite E2, "Arts, Briefly", "Canada Salutes Oscar Peterson"

Die Seite ist 3-spaltig. 2 Spalten sind Werbung für Kino usw. und die 3. Spalte ist "Arts, Briefly" und der zweite Eintrag da ist "Canada Salutes Oscar Peterson", sogar mit Bild.

Und zum Thema: "Das ist bereis vom 15. August.": Ohhhh wie schlimm. Es stand aber HEUTE in der Zeitung. Dann ist das aber auch am Artikel über Stoibers-Äußerungen nicht ok, weil die erst 3 Wochen nach dem er es gesagt hat plötzlich durch die Medien ging?
"Stille-Post-Spielchen lassen und gleich dort die Informationen herholen, wo sie entstehen": Really? Ist das so? Und du glaubst beim "Spiegel", bei "Heise", bei der "Welt" oder der "FAZ" entstehen Informationen? Das meiste davon kommt von den Presse Agenturen, und die haben wiederrum einen großen Teil aus Pressemitteilungen, die dann von dpa, Spiegel, und dann nach 2 Stationen von Wikinews zitiert werden, weil nur der dpa das Original vorliegt.
Wenn du Informationen daher haben willst wo sie entstehen, dann werd doch einfach Hauptberuflicher-Journalist für Wikinews und denke Skandale auf (natürlich würdest du nichts von dpa, AP, oder Reuters in deinen Artikeln verwenden, weil die Information ja nicht dort entstanden ist.) ... GENERVTE GRÜSSE --141.70.124.98 16:31, 17. Aug 2005 (CEST)
Und Blaite, noch was persönliches: Nimm dir mal n Beispiel an Franz, Wolf-Dieter, usw. die schreiben hier einen riesen haufen Nachrrichten. Du fällst hier eigentlich nur auf wenn es darum geht irgendwas zu diskutieren oder schlecht zu machen (deine Anmerkungen unter Wikinews:Akkreditierung) ...
Skandale aufdenken wäre eine interssante Sache. Es ist nunmal ein Grundpfeiler von Wikinews, dass Quellen anzugeben sind. Und zwar so, dass man es nachvollziehen kann, sonst ist die Angabe für’n … Beispiele nehmen ich mir an alle, und zwar immer das beste von ihnen. :) Hm, die Strukturierung der Hauptseite ist von mir initiiert worden. Die Hilfeseiten, die Themenportale usw. Klar, ich war von Anfang an dabei und jeder sollte nachdem bewertet werden, was er gemacht hat, seit dem er hier ist. Nochwas, du sprichst da die Akkreditierung an, und bist selbst nicht mal angemeldet. Wenn ich manche Beiträge, unter anderem von Franz und Wolf-Dieter auskrame, kasierte doch dein Artikel einen Löschantrag, weil du nicht „akkreditiert“ bist. Gerade weil ich was gegen diese „Akkreditierungs“-Praxis habe, steht dein Artikel, mit einem Zeitungsartikel als Quelle, noch hier. So, das wär für’s erste alles. Noch viel Spaß in Wikinews. --Blaite 16:44, 17. Aug 2005 (CEST)