Diskussion:Microsoft bezahlt Programmierer für Mitarbeit an Wikipedia

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Artikelstatus: Fertig: --
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Titel[Bearbeiten]

Hi, im Presseteam der Wikimedia Foundation sind wir mit der Sache derzeit beschäftigt. Microsoft gibt an, daß bislang kein Geld an Rick geflossen sei, formal stimmt die Überschrift also nicht, er wurde (noch?) nicht bezahlt. Wir stehen in direktem Kontakt mit Microsoft und diskutieren gerade mit ihnen ein wenig darüber. Selbstverständlich würde die CoI-Regel auch für IBMler gelten. COI ist übrigens so eine Sache, in de.wp ist das deutlich liberaler gehandabt, in vielen Fällen von astroturfing würde aber genauso verfahren werden. -- Mathias Schindler 18:00, 24. Jan. 2007 (CET)

  1. Falls ihr ihn verschieben solltet, ändert die Verlinkung in en.wn und pl.wn!
  2. Bitte erklärt hier jmd. die internen Begriffe, die Mathias da verwendet hat? Was CoI ist, konnte ich mir grad noch zusammenreimen, aber was zum teufel ist „astroturfing“?
--cyper| 18:30, 24. Jan. 2007 (CET)
Hy Cyper, "astroturfing" ist ausnahmsweise mal kein Wikimedia-interner Begriff, sondern einer, der in der englischen Sprache ab und zu verwendet wird und für den ich keine echte Übersetzung kenne. Der Begriff geht auf einen gewissen Kunstrasen "AstroTurf" zurück: http://en.wikipedia.org/wiki/Astroturfing , deutschsprachiger Artikel unter http://de.wikipedia.org/wiki/Astroturfing , offenbar hat da auch noch niemand eine gescheite Übersetzung gefunden. -- Mathias Schindler 19:15, 24. Jan. 2007 (CET)
Hmm, nun klingt es so, als würde Microsoft einen Programmierer einstellen, um irgendwelche Dateien in der Wikipedia zu bearbeiten (oder einfach nur so dort mitzuarbeiten). Das wäre zwar denkbar, aber wenn ich den Text und die Kommentare hier lese, scheint es ja zumindest nicht klar zu sein, ob er bestimmte Seiten bearbeiten sollte und dabei in einen Interessenskonflikt geraten ist. Im Augenblick fällt mir aber leider keine bessere Version ein. Hmm, ich geh mal nachdenken... Viele Grüße --Angela H. 22:27, 24. Jan. 2007 (CET)
Microsoft-Angestellter bietet Programmierer Geld für die Ausbesserung eines englischsprachigen Wikipedia-Artikels an. Das ist ein Monster, keine Überschrift. Dafür sachlich richtig :) -- Mathias Schindler 22:30, 24. Jan. 2007 (CET)
Hmm, das hat wohl jemand überlesen. :-( Demnächst werde ich wohl sofort einen {{Mängelhinweis|Titel nicht ganz klar.}} (oder etwas in der Art) reinsetzen, was ich gestern vergessen hatte. Naja, für einen Einspruch wegen eines „irreführenden Titels“ reicht's nun aber wohl auch nicht. Viele Grüße --Angela H. 14:38, 25. Jan. 2007 (CET)
Die Überschriften sind in letzter Zeit generell sehr...reißerisch. Und sie erinnern oft an Überschriften von div. Newsseiten (ich will nicht schreiben, sind gleich ;) ). Ich finde auch bei der Überschrift sollte auf ein gewisses Niveau (besonders bzgl. der Neutralität) geachtet werden. Man will ja nicht beim BILD-Standard enden, nicht?

Kat Wikipedia[Bearbeiten]

Sollen wir eine Kat Wikipedia einführen? Wie ist Eure Meinung? Ich habe sie erstmal rausgenommen. Grüße --Franz 22:24, 24. Jan. 2007 (CET)