Diskussion:Kunst- und Schmuckdiebstähle nehmen zu

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung, Stilistik und Grammatik: --
  • Bebilderung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Veröffentlicht: --
  • Eintrag auf Hauptseite: --
  • Halbsperre nach Veröffentlichung: --
  • Meinungsseite nach Veröffentlichung angelegt: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Kategorie Kriminalistik[Bearbeiten]

Warum hast du die Kat entfernt? Phänomänologie ist ein Gebiet der Kriminalistik und beschreibt die Erscheinungsformen des Verbrechens. Eine Zunahme von Kunstdiebstählen, fällt darunter. --Usien - Max Vinzent 18:25, 2. Nov. 2012 (CET)

Mehrfache Kategorien machen wenig Sinn: Straftat, Diebstahl, Kriminalistik - eigentlich alles das gleiche. --House1630 (Diskussion) 15:10, 7. Nov. 2012 (CET)