Diskussion:Herman Van Rompuy ist erster ständiger EU-Ratspräsident

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Veröffentlicht: -- SpongeBot 22:49, 19. Nov. 2009 (CET), angefordert durch House1630
  • Eintrag auf Hauptseite: -- SpongeBot 22:49, 19. Nov. 2009 (CET), angefordert durch House1630

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Korrekte Bezeichnungen verwenden[Bearbeiten]

--Philipp Stroehle 13:13, 9. Feb. 2010 (CET) Van Rompuy ist nicht ständiger EU-Ratspräsident, jedenfalls ist diese Bezeichnung irreführend. Die Ratspräsidentschaft bezieht sich auf den Rat der Europäischen Union (auch Ministerrat genannt) und wird nach wie vor im Wechsel von sechs Monaten von den Mitgliedsstaaten der EU übernommen, die die EU-Ratspräsidentschaft innehaben. Van Rompuy ist vielmehr der Präsident des Europäischen Rates. Die Bezeichnung Präsident des Europarates ist auch eindeutig falsch, da der Europarat institutionell nicht mit der EU verbunden ist.


--> Europäischer Rat
--> Ministerrat
--> Europarat

auch nach über neun Jahren nicht korrigiert. --2.247.242.2 14:49, 21. Sep. 2019 (CEST)