Diskussion:Geheimdienst-Affäre: Präsident des Verfassungsschutzes ins Innenministerium versetzt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: -- --JARU 08:37, 20. Jun. 2007 (CEST)
  • Übereinstimmung mit Quelle: -- --JARU 08:37, 20. Jun. 2007 (CEST)
  • Inhalt/Neutralität: -- --JARU 08:37, 20. Jun. 2007 (CEST)
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --JARU 08:37, 20. Jun.
  • Veröffentlicht: --JARU 08:37, 20. Jun.
  • Eintrag auf Hauptseite: --JARU 08:37, 20. Jun.

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Welche Krankheit hatte er denn? ;-)[Bearbeiten]

[…] teilte am Dienstag in Dresden mit, dass der Präsident des Verfassungsschutzes, Rainer Stock, in das Innenministerium verlegt wurde. Kann man ihm noch irgendwie helfen? ;-) Viele Grüße --Angela H. 21:43, 12. Jun. 2007 (CEST)

Er hatte Affäritis, gefährliche Sache. Hat auch schon Nixon gehabt, bei ihm die spezielle Form der Gateritis. ;) - naja, mir kann man noch helfen, wenn man erweitert - habe irgendwie so wenig Lust dazu, was zu schreiben, was ich nicht klar verstehe. --Conspiration 05:01, 14. Jun. 2007 (CEST)
Hmm, Krankheiten gibt es :-) Aber was hindert uns eigentlich, den Artikel zu veröffentlichen? Grüße --Franz 22:00, 19. Jun. 2007 (CEST)

Text wurde abgeändert: "Verlegt" wäre medizinisch. "Versetzt" passt hier besser. Da dies geändert wurde, bitte ich um Veröffentlichung Die ersten drei Punkte wurden geprüft. --JARU 08:37, 20. Jun. 2007 (CEST).