Zum Inhalt springen

Diskussion:Frederico Lombardi zum neuen Leiter des vatikanischen Pressebüros ernannt

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Letzter Kommentar: vor 16 Jahren von Wolf-Dieter in Abschnitt Typo in der Überschrift

Prüfung

[Bearbeiten]

Benutzer, die „Texte bzw. Inhalte“ in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.


⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Kategorie:Rücktritt

[Bearbeiten]

Ich frage mich, ob eine solche Kategorie wirklich Sinn macht. Meinungen dazu? --Wolf-Dieter 21:16, 15. Jul. 2006 (CEST)Beantworten

Hmm, so ist die Kategorie ja ziemlich allgemein gehalten, und bei der Flut von Rücktritten heutzutage ;-) würde man wahrscheinlich sehr bald nichts mehr wiederfinden. Andererseits tritt so ein Sprecher des vatikanischen Pressebüros auch nicht alle Tage zurück, so daß sich eine besondere Kategorie für diesen Posten wohl auch nicht lohnen würde. Vielleicht könnte man mal überlegen, ob es irgendeine „Zwischen“-Kategorie irgendwo zwischen „allgemeinem Rücktritt“ und „Rücktritt des Sprechers des vat. Pressebüros“ gibt und wo man die ggf. einhängen würde. Falls wir nicht richtig fündig werden, würde ich die Kategorie lieber herausnehmen. Vielleicht hat ja auch cyper eine Idee? Viele Grüße --Angela H. 09:45, 16. Jul. 2006 (CEST)Beantworten
Würde der Artikel einer Kategorie:Rücktritt zugeordnet, so müsste – fairerweise triftt es wohl nicht so ganz :) – der Artikel auch einer Kategorie:Ernennung zugeordnet werden.
Eine übergeordnete Kategorie könnte vielleicht Personalwechsel heißen. Diese würde ich dann der Kategorie:Personalie zuordnen. MfG --Blaite 10:33, 16. Jul. 2006 (CEST)Beantworten

Titel

[Bearbeiten]

„... des Pressebüros vom Vatikanstaat“ hört sich ja nicht so richtig gut an. Wie wär es mit: „Frederico Lombardi zum neuen Leiter des vatikanischen Pressebüros ernannt“? Gruß --Wolf-Dieter 21:20, 15. Jul. 2006 (CEST)Beantworten

Typo in der Überschrift

[Bearbeiten]

Er heißt Federico, nicht Frederico, vgl. [1]. Bitte korrigieren! --85.180.168.167 15:04, 22. Sep. 2007 (CEST)Beantworten

Die gleiche Diskussion wurde bei dem entsprechenden Wikipediaartikel geführt. Folgender Link wurde dort angegeben: http://www.vatican.va/news_services/television/documents/ns_ctv_doc_23102001_info-gen_ge.htm Danach (offensichtlich eine offizielle Seite des Vatikan) müsste es wohl doch „Federico“ heißen. Gruß --Wolf-Dieter 16:02, 22. Sep. 2007 (CEST)Beantworten