Diskussion:Deutsche Transportflugzeuge nach Mali entsendet

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: Plagiat der einzigen deutschen Quelle --House1630 (Diskussion) 23:07, 18. Jan. 2013 (CET)
Für diese Behauptung bitte umgehend den Beleg anführen! --Itu (Diskussion) 23:22, 18. Jan. 2013 (CET)
Tagesschau war in der ersten Artikelversion nur gut paraphrasiert. Nichts zu beanstanden. Mittlerweile sowieso alles verändert. --Itu (Diskussion) 02:27, 19. Jan. 2013 (CET)
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung, Stilistik und Grammatik: "Die von der Bundesregierung bereits am 16.1.2013 als Hilfe für den Mali-Einsatz der ECOWAS-Truppen beschlossenen zwei Transportflugzeuge .." Die Bundesregierung kann den Einsatz, aber nicht die Flugzeuge selbst "beschließen".
Akzeptable Ausdrucksweise, nicht alles ist immer stilistisch ganz top. Das kann man aber selber leicht verbessern wenn man meint, und für einen Mängelbaustein ist das jetzt wirklich kein Grund. --Itu (Diskussion) 23:39, 18. Jan. 2013 (CET)
  • Bebilderung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Veröffentlicht: --
  • Eintrag auf Hauptseite: --
  • Halbsperre nach Veröffentlichung: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Auch hier braucht man es mit dem Korrespondenzorten nicht zu übertreiben. --Itu (Diskussion) 20:06, 18. Jan. 2013 (CET)

Inhalt[Bearbeiten]

Worum geht es? "Hilfe für den Mali-Einsatz..." klingt eher militärisch. Aus dem letzten Satz scheint das nicht ganz klar zu sein, "weil die Flugzeuge nur den internationalen Flughafen der malischen Hauptstadt anfliegen sollen, sodass nicht mit einer direkten Verwicklung von Bundeswehrsoldaten in Kampfhandlungen zu rechnen ist." Ist es also eine "humanitäre Hilfe" - und dann bitte für wen? Die Begründung der Bundesregierung finde ich nicht ganz schlüssig. Krieg ist doch Krieg - oder sehe ich das falsch? Folgende Aussage aus [1] wurde unterschlagen: "Die Transportflugzeuge sollen Soldaten der westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft ECOWAS in das Einsatzgebiet in Mali bringen." Kategorie:Militäreinsatz passt dann wie die Faust aufs Auge!

--House1630 (Diskussion) 21:08, 18. Jan. 2013 (CET)

Siehe BVerfGE zum Awacs-Einsatz --Matthiasb (Diskussion) 21:55, 18. Jan. 2013 (CET)

Diskutieren wir über den Inhalt oder über Verfassungsrecht? --House1630 (Diskussion) 23:03, 18. Jan. 2013 (CET)

Auf was für einem Trip bist du eigentlich derzeit? Das wenige an Aktivität kaputt zu machen, das es hier noch gibt? (Ist übrigens nicht mein Artikel, ich habe im wesentlichen nur Formalkram gefixt.) Und ja, die verfassungsrechtliche Beurteilung ist durchaus Gegenstand der Thematik, denn SPD und Union streiten ja bereits drüber. --Matthiasb (Diskussion) 23:27, 18. Jan. 2013 (CET)

Die Partei heißt nicht "die Linken" sondern die LINKE ! Ansonsten müssen wir nicht alles wortwörtlich abschreiben. --House1630 (Diskussion) 00:30, 19. Jan. 2013 (CET)

Das ist die Eigenschreibweise der Genossen. Das ist hier als nichtneutrale Hervorhebung abzulehnen. Nach Duden werden nur Abkürzungen großgeschrieben, die als Akronym nicht als Wort gelesen werden. CDU, SPD, CIA oder BASF. Eigentlich müßte man sogar Uno und Ecowas und Nato schreiben. --Matthiasb (Diskussion) 00:43, 19. Jan. 2013 (CET)