Diskussion:Der Transrapid in München wird nicht gebaut

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: Keine Anhaltspunkte für die Verletzung von Urheberrechten gefunden. --Wolf-Dieter 19:53, 27. Mär. 2008 (CET)
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
    • Wenn vorhanden, sollten wir im Laufe des Tages noch Stellungnahmen von CSU und Bund einbauen. Grüße --Franz 12:58, 27. Mär. 2008 (CET)
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Veröffentlicht: --
  • Eintrag auf Hauptseite: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Übereinstimmung mit Quelle[Bearbeiten]

Hallo Franz, woher hast du die Infos und Zitate über die Stellungnahme von Heinrich Höfer vom Bundesverband der Deutschen Industrie? In den angegebenen Quellen konnte ich das nicht finden. Gruß --Wolf-Dieter 19:53, 27. Mär. 2008 (CET)

Hallo Wolf-Dieter! Sie stand in der Süddeutschen Zeitung. Grüße --Franz 22:01, 31. Mär. 2008 (CEST)
Hallo Franz, geht's etwas genauer? Oder meinst etwa du den Quellenlink auf sueddeutsche.de im Artikel? Vielleicht bin ich ja mit Blindheit geschlagen (meine 1,5-Dioptrien-Lesebrille reicht vielleicht nicht), jedenfalls steht da weder etwas von einem Herrn Ude noch von einem Herrn Höfer..., auch von irgendeinem Signal kann ich nichts lesen. Hm. :-( Gruß --Wolf-Dieter 19:49, 1. Apr. 2008 (CEST)
Hmm, vielleicht haben sie mal wieder den Text geändert? Franz schreibt ja „stand“. Viele Grüße --Angela H. 20:27, 1. Apr. 2008 (CEST)
Hallo Wolf-Dieter, hallo Angela! Wie gesagt, ich bin mir sicher, dass es in der Quelle der Süddeutschen Zeitung stand. Tatsächlich steht es nun nicht mehr drin. Die Quelle hat sich mit großer Wahrscheinlichkeit verändert. Ich nehme die Info raus. Grüße --Franz 08:32, 3. Apr. 2008 (CEST)

Richtigstellung zum Volksentscheid[Bearbeiten]

Beim Volksentscheid in München sollte die Bevölkerung nicht über Bau/Nichtbau abstimmen, sondern darüber, ob die Stadt München alle rechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen soll, um den Bau zu verhindern. --138.246.7.150 09:36, 7. Apr. 2008 (CEST)