Diskussion:Britische Abgeordnete beschließen, Debatte zu Kashmir abzuhalten

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten vier Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte:
  • Übereinstimmung mit den Quellen:
  • Verständlichkeit:
  • Neutralität:
  • Rechtschreibung, Stilistik und Grammatik:
  • Bebilderung:
  • Formate:
  • Interwiki:
  • Themenverwandte Artikel/Themenportale:
  • (Themenportal-)Kategorien:
  • Kurzartikel?:

Bei Veröffentlichung:

  • Artikeldatum:
  • Relative Zeitangaben zum Artikeldatum:
  • Veröffentlicht-Vorlage:
  • {{Kommentieren}} einkommentiert (<!-- und --> entfernt):
  • Eintrag auf Hauptseite:

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Komma[Bearbeiten]

Ich bezweifle sowohl dass dieses Komma in der Überschrift in irgendeiner weise zwingend ist, als auch dass andere Medien hier in der Überschrift eines setzen würden, unabhängig davon was man im Text selbst beim gleichen Satz tun würde. --Itu (Diskussion) 20:44, 5. Aug. 2014 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Schwelender Konflikt[Bearbeiten]

Das der Konflikt seit Jahrzehnten "schwelend" ist, für mich problematisch, denn Indien und Pakistan haben schon regelrechte Kriege über das Gebiet geführt, es kommt vor allem aus Pakstistan recht regelmäßig zu Schüssen über die vereinbarte Line of Control, bei denen auch indische Truppen getötet oder verletzt werden. Pakistan duldet in jedem Falle, unterstützt vielleicht sogar, Lager von bewaffneten Kämpfern, die immer wieder in die indische Hälfte eindringen und dort Menschen töten. Was im Sommer 2010 im indischen Teil Kashmirs passiert ist, ist war kaum anders als Bürgerkrieg zu bezeichnen. Der Hinweis auf den Atommächtestatus ist wichtig für die internationale Dimension, aber auch intern läuft da so einiges nicht unbedingt friedlich ab. Die Debatte möchte ja auch beide Aspekte behandeln. Ich habe die Bewertung des Konflikts dementsprechend ausgeweitet. --Drgkl (Diskussion) 03:11, 6. Aug. 2014 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Hm, also ich hatte nur ein l bei schwellend weggenommen, in der sicheren Annahme dass das einfach ein Vertipper war. "Schwellender Konflikt wäre eine schwer nachvollziehbare Begriffsbildung. Ansonsten weiss ich jetzt nicht was dein Punkt ist. --Itu (Diskussion) 18:08, 6. Aug. 2014 (CEST)Beantworten[Beantworten]