Diskussion:Bienen sterben (aus)

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --Franz 22:24, 23. Mär. 2007 (CET)
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: -- Tilman 23:26, 23. Mär. 2007 (CET)
  • Artikelstatus: Fertig: --Franz 22:24, 23. Mär. 2007 (CET)
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: --Franz 22:24, 23. Mär. 2007 (CET)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Doppelartikel?[Bearbeiten]

Es gibt schon einen recht ausführlichen Artikel zum Thema: Rätselhaftes Verschwinden von Honigbienen in 24 US-Bundesstaaten. Der neue Artikel geht aber nicht nur auf die Situation in den USA ein (was gut ist). Problematisch ist, dass in der aktuellen Version nur genmanipulierte Pflanzen als Ursache des Sterbens angegeben werden, obwohl es auch zahlreiche andere Erklärungsansätze gibt. --sonicR 23:52, 22. Mär. 2007 (CET)

Quellen[Bearbeiten]

Die Quelle: DER SPIEGEL: „GENTECHNIK: Aids im Bienenstock“ (19.03.2007) ist nicht (mehr) kostenlos einsehbar. Was mahen wir damit? Im Artikel steht m.E. nichts mehr was nicht auch durch die anderen beiden Quellen gedeckt ist. torsten 12:31, 23. Mär. 2007 (CET)

Hmm, wenn sie der Erstautor verwendet hat, gehört sie natürlich rein. (Es sei denn, Du hättest dann doch alles „selbst“ geschrieben.) Wir könnten die Option „Archiv=Archiv“ in der Quellenangabe dazusetzen. Viele Grüße --Angela H. 12:33, 23. Mär. 2007 (CET)
Wenn man von vornherein Quellen verwenden darf, deren Aufruf kostenpflichtig sind, dann okay. Wenn nicht, dann weniger. Das müsste mal allgemein geklärt werden. Mir war nämlich so, dass als das letzte mal darüber allgemein diskutiert wurde, die meisten Benutzer dafür waren, sie eben nicht zu verwenden. MfG Blaite 13:51, 23. Mär. 2007 (CET)
Ich glaube, der Artikel war mal nicht kostenpflichtig, ist es aber inzwischen, da es schon länger her ist, daß er als Quelle eingebracht wurde. Haben wir uns dazu auch mal was überlegt? Viele Grüße --Angela H. 14:04, 23. Mär. 2007 (CET)

Ortsangaben[Bearbeiten]

Hallo, Franz! Warum eignen sie sich denn? [1] Ich habe dabei keinen blassen Schimmer. :-( Viele Grüße --Angela H. 14:07, 23. Mär. 2007 (CET)

Sie eignen sich meiner Meinung nach deswegen, weil man das allgemeine Thema so an zwei Orten festmachen kann: Einmal bezogen auf die Aussage des Wissenschaftlers und zweitens bezogen auf die den Ort USA, wo die Bienen sterben. Dafür habe ich dann die Hauptstadt Washington D.C. genommen. Grüße --Franz 14:10, 23. Mär. 2007 (CET)
Ah, ich hatte den Ort des Wissenschaftlers überlesen. Hmm, aber betrifft das nur die USA? Viele Grüße --Angela H. 14:12, 23. Mär. 2007 (CET)
Ob das nur die USA betrifft, werde ich jetzt nochmal versuchen zu recherchieren. Grüße --Franz 14:15, 23. Mär. 2007 (CET)
Hmm, ich habe keine Hinweise gefunden, dass auch noch ein anderes Land betroffen ist. Grüße --Franz 14:22, 23. Mär. 2007 (CET)
Ich meine, ich hätte neulich mal was im Radio gehört. Es kann aber auch sein, daß sie sich da nur auf die „natürlichen Schwankungen“ bezogen haben. Außerdem gilt „Ich habe neulich mal was in der Art im Radio gehört, erinnere mich aber weder an den Sender noch, wann das war“ wohl nicht als Quelle. ;-) Viele Grüße --Angela H. 14:25, 23. Mär. 2007 (CET)
Das ist richtig Angela... :-) Ich denke wir können den Artikel nun abschließen...dann tue ich das jetzt :-) Grüße --Franz 22:23, 23. Mär. 2007 (CET)

Titel[Bearbeiten]

Findet ihr den Titel nicht auch etwas kurz?? Tilman 22:37, 23. Mär. 2007 (CET)