Zum Inhalt springen

Diskussion:Baden-württembergische Landesregierung nach Polizeieinsatz gegen Stuttgart 21 in der Kritik

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Letzter Kommentar: vor 13 Jahren von Zeitlupe in Abschnitt Fehler in Teilnehmerzahl korrigiert

Prüfung

[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --Die Quellen Nennen 50.000 Demonstranten, der Artikel aber 500.000!
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Veröffentlicht: --
  • Eintrag auf Hauptseite: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Doppelartikel

[Bearbeiten]

Während ich an dem anderen Artikel (Stuttgart 21: Schwarz-gelbe Landesregierung unter Druck wegen Polizeieinsatz gegen Demonstranten) arbeitete, wurde dieser hier bereits eingestellt. Da dieser Artikel hier wesentlich kürzer ist, schlage ich vor, die Inhalte in den anderen Artikel einzubringen. Gruß --Wolf-Dieter 19:34, 2. Okt. 2010 (CEST)Beantworten

Inzwischen ist dieser Artikel hier ja um einiges länger geworden. Der andere ist inzwischen veröffentlicht. Da dieser Artikel nun doch einen etwas anderen inhaltlichen Schwerpunkt hat, schlage ich eine getrennte / eigenständige Veröffentlichung vor. Diese sollte aus Aktualitätsgründen möglichst bald erfolgen. Gruß --Wolf-Dieter 22:44, 3. Okt. 2010 (CEST)Beantworten
Ich würde vorschlagen, die heutige Demonstration abzuwarten und entsprechend zu berücksichtigen. --Matthiasb 13:08, 4. Okt. 2010 (CEST)Beantworten

Fehler in Teilnehmerzahl korrigiert

[Bearbeiten]

Ich habe den offensichtlichen Fehler in der Teilnehmerzahl korrigiert, der auch nach der Veröffentlichung des Artikels noch enthalten war. Der Artikel nannte 500.000 Teilnehmer, die Quelle 50.000 (nach Angaben der Polizei, 100.000 nach Angaben der Veranstalter). Ich habe den Wert auf 50.000 geändert. --Zeitlupe 08:45, 14. Okt. 2010 (CEST)Beantworten