Zum Inhalt springen

Diskussion:Angst in Moskau nach Terroranschlägen

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Letzter Kommentar: vor 14 Jahren von Wolf-Dieter in Abschnitt Lage der U-Bahn-Station

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.


⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Lage der U-Bahn-Station[Bearbeiten]


Hinweis: Die folgende Diskussion wurde von der Meinungsseite hierher verschoben. --Wolf-Dieter 16:04, 30. Mär. 2010 (CEST)Beantworten


Metrostation "direkt unter dem Gebäude" des FSB ist falsch. Da liegt noch ein Platz dazwischen. --Allesmüller 23:20, 29. Mär. 2010 (CEST)Beantworten

Ein paar Zitate dazu:
* standard.at: „Eine halbe Stunde zuvor war in der Metrostation Lubjanka, die unter der Zentrale des russischen Inlandsgeheimdienstes FSB liegt, …“
* focus.de: „Die Haltestelle ‚Lubjanka‘ liegt unter dem Hauptquartier des russischen Geheimdienstes FSB“
* sueddeutsche.de: „Oberhalb der Haltestelle Lubjanka wiederum steht die Zentrale des Geheimdienstes, des FSB.“

Gruß --Wolf-Dieter 00:43, 30. Mär. 2010 (CEST)Beantworten
Zur Klarstellung. --Allesmüller 13:00, 30. Mär. 2010 (CEST)Beantworten
Danke für die nun erfolgte Begründung des oben vorgebrachten Einwandes. --Wolf-Dieter 16:05, 30. Mär. 2010 (CEST)Beantworten