Diskussion:Abgestürzter Röntgensatellit ROSAT bleibt verschollen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: --
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --
  • Veröffentlicht: --
  • Eintrag auf Hauptseite: --
  • Halbsperre nach Veröffentlichung: --
  • Meinungsseite nach Veröffentlichung angelegt: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Quellen[Bearbeiten]

  • Taschenrechner

Überschlagsrechnungen z.Z. im Quelltext, es kommt nur auf die richtige Grössenordnung an; 1 qm /pro Mensch um verletzt zu werden macht Sinn. Nicht vergessen alles mal 30(Trümmerteile)=Maximum - aber von Faktor 10 kann man zumindest ausgehen.
Verkehrsunfall: 3600 /Jahr = 10 /tag. Zu ca. 80Mio. Einwohner ==> ca. 1:10Mio Wahrscheinlichkeit in 24h bei einem Verkehrsunfall zu sterben. --Itu 07:18, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Neutralität[Bearbeiten]

Ungesicherte Informationen und Spekulationen bei Komplettüberarbeitung entfernt (damit wurden auch einige auskommentierte Stellen ungültig und mitentfernt), wir sind nicht die Bild-Zeitung. Ebenfalls habe ich mir erlaubt, die amtlichen Hintergrundinformationen der Betreiber einzuarbeiten, damit der Artikel neutraler wird und mehr wichtige Aussagen enthält. JARU 10:22, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Geprüft - und daher richtig geraten --Usien Max 13:24, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

@JARU: 'Einarbeiten' ist bei dir vorallem Copy&Paste gewesen. Das müsste zumindest diskutiert werden. --Itu 17:32, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]
  • Wortzitate durch Experten dürfen korrekt und vollständig übernommen werden, den Rest habe ich hoffe ich durch Umstellen bereinigt, bitte neubewerten. JARU 17:59, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Diese Version wäre aktuell die am wenigsten schlimme(vergleiche untenstehenden Absatz). Dass der reine C&P vom DLR wurde entfernt(ohne das entsprechende Infos wieder dazugekommen wären und die sind elementar... (ausserdem müsste man ggf. wieder voll- oder versionslöschen(bitte nicht wieder so wie beim letzten mal!))
Das verbleibende "Grosszitat" vom Fraunhofer ist als solches imho immer noch fragwürdig. Aber es wurde auch noch im Zitat(statt ausserhalb!) etwas geändert und eine (praktisch falsche) Information über den Absturzzeitpunkt ins Zitat hineingepflanzt. soweit... --Itu 19:26, 22. Okt. 2011 (CEST)
+Der Text von JARU bezügl. des Fraunhofer-instituts [1] ist eng paraphrasiert. Das ist rechtlich sicher ok, aber auch kein Glanzlicht.
Ich finde es jetzt halt nicht so toll, dass JARU meinte einen wesentlichen Teil meines Artikels mit Hinweis auf 'Glaskugelei' verworfen hat. Das wäre immerhin etwas originäres gewesen, was wikinews von der Konkurrenz abgehoben hätte und nicht die immergleiche Information in den Agenturtexten bzw. aus den Primärquellen. Stattdessen dann eben eine Ergänzung meines Textes scheinbar ohne irgendwelche eigenen Formulierungen(unabhängig davon ob das als URV bewertet werden muss oder nicht). Begeistert bin ich nicht....
Was jetzt? Ich würde ja am liebsten meinen eigenen Text veröffentlichen(müsste aber auf jedenfall ein neues Lemma wählen). Will das aber jetzt nicht unbedingt tun ohne positives Feedback von dritter seite. Aber das müsste sofort passieren, bevor alles rum ist...
Was mit dem jetzigen Artikel passieren soll, will ich auch nicht sagen. Übernommen wurde er schon von Verwertern. Entscheidend ist vorallem wie das hier bewertet wird, als URV könnte der Artikel so nicht draussenbleiben. Meinungen der andern wären gefragt. --Itu 20:46, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Mit der Beurteilung bezüglich URV etc. möchte ich mich nicht beschäftigen. Gegen eine Veröffentlichung deines ursprünglichen Textes habe ich keine Einwände. BTW ist er schon abgestürzt? --Diwas 22:08, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]
zur Zeit gilt 1.30 Uhr bis 7.00 Uhr.
Meinen Artikel habe ich neu angelegt Satellit ROSAT kurz vor dem Eintritt --Itu 22:38, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

weiteres fragwürdiges[Bearbeiten]

Was mir im moment grade auffällt:

  • "Zuvor wird der Weltraumschrott durch die sich erhöhende Luftdichte je Kilometer Annäherung an die Atmosphäre soweit abgebremst, " - grauslich.
  • weiter: "dass der Großteil des Satelliten durch den fehlenden Schutzschild teilweise bei günstigen Beobachtungsverhältnissen mit bloßem Auge sichtbar verglühen wird." - klingt unsinnig - Beleg?

-- Der Diff ist schwer zu prüfen, aber jetzt ist mir klar dass obiger Satz auch erst eben bei der 'Verbesserung' entstanden ist. Das war dann schon mal nichts. --Itu 18:26, 22. Okt. 2011 (CEST)
Jetzt wird mir klar was JARU meint, das Ding heisst aber eher „Hitzeschild“ und es ist abwegig das zu thematisieren weil das quasi nicht zur Diskussion steht dass der einen haben könnte(und selbst mit Hitzeschild wäre ein teilweises Verglühen ja möglich weil die nichtwiederverwendbaren eben ja auch teilweise verdampfen und ggf. glühen können). -- Anderswo wird 'Hitzeschild' zwar thematisiert aber quasi genau andersrum(und ich würds auch so nicht beschreiben) --Itu 18:59, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Überarbeitet[Bearbeiten]

Komplett überarbeitet und das lange Zitat herausgenommen, das meiner Meinung nach eine URV dargestellt hat. Wenn ich noch wach bin werde ich in zwei Stunden veröffentlichen, sonst stürzt der ROSAT vor der Veröffentlichung ab und das wär ja schade ;-) Sollte ich vorher einschlafen, dann wäre es schön wenn jemand anders veröffentlicht. --Usien Max 22:24, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Ich werde wohl meinen eigenen Text unter anderem Lemma veröffentlichen. Was ich zu diesem Artikel und deinen jetzigen Nachüberarbeitungen meinen werde, kann ich noch nicht sagen, muss ich mir erst noch anschauen. --Itu 22:28, 22. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]
Mittlerweile gibt es natürlich nicht mehr viel zu meinen: die Sache ist gegessen.... --Itu 07:43, 23. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Schnelllöschung oder Wandel in Folgeartikel ?[Bearbeiten]

  • @Itu. Manche Dinge erledigen sich halt dann doch von selber, wenn Inklusionisten und Perfektionisten die Veröffentlichung blockieren. Sollte man einen Folgeartikel zum bereits veröffentlichten draus machen, oder kann man diesen Artikel als Zweitartikel per SLA schnellentsorgen? JARU 10:23, 23. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]
Als Perfektionist bin ich nicht falsch charakterisiert. Inklusionist bin ich weder in Wikipedia noch hier, auch wenn ich nichts gegen viele gute und relevante Artikel habe.
Aus diesem Artikel wird nichts mehr - archivieren.
Ein Folgeartikel wäre prinzipiell nicht falsch. Aber er sollte definitiv keinen Unsinn enthalten - ich hoffe ich habe meine Besorgnis dahingehend klar zum Ausdruck gebracht. gruss. --Itu 19:49, 23. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]
Wieso Unsinn, es ist lediglich der Wiedereintritt in die Erdatmosphäre bestätigt, noch nicht der eigentliche Absturz, bzw. die Ankunft auf der Erde (falls überhaupt noch zutreffend). JARU 20:19, 23. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]
Jeder nur näherungsweise informierte Mensch weiss das ROSAT jetzt abgestürzt ist. Es gibt keine Möglichkeit für ein "noch erreichen können". Die Klumpen die nicht verglüht sind haben mit Papierfliegern nichts gemeinsam sondern sind innerhalb von minuten auf die Erde gefallen(Wasser oder nicht egal). --Itu 21:01, 23. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]
ich bin für Löschung, auch wenn ich Arbeit reingesteckt habe. Zwei Artikel zum gleichen Thema brauchen wir nicht sondern mehr Artikel zu verschiedenen Themen. --Usien Max 22:06, 23. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]
Eigentlich wär ich ja dafür 'erfolglose' Texte eher nach Archiv/ zu verschieben, aber stimmt hier sind ja URV-verdächtige Versionen enthalten, da wird man wohl lieber gleich löschen wollen. Gegen einen weiteren Artikel spricht aber trotzdem nichts wenn z.B. Trümmer gefunden werden sollten. --Itu 22:16, 23. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]
JARU, hör auf an diesem Artikel weiterrumzumurksen. 
Wenn du unbedingt einen Artikel schreiben willst dann fange einen neuen an! --Itu 22:39, 23. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Wenn die URV-fragwürdigen Versionen gelöscht sind und er wieder zurückverschoben ist, sehe ich kein Hinderungsgrund den Artikel – quasi als Update – zu veröffentlichen. --Diwas 12:05, 24. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Diwas, ich sehe echt nicht was an diesem Versionenchaos noch brauchbar sein soll. Bitte fange einen neuen Artikel an.
Und wo gibt es einen Beleg dass irgendjemand ernsthaft denkt ROSAT könnte vollständig verglüht sein?? --Itu 12:10, 24. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

DLR: Nach letzten Untersuchungen muss aber damit gerechnet werden, dass bis zu 30 einzelne Trümmerteile mit einer Gesamtmasse von 1,7 Tonnen die Erdoberfläche erreichen könnten. Den größten Anteil wird dabei vermutlich der Spiegel des Teleskops ausmachen, der sehr hitzebeständig ist. Das schwerste die Erdoberfläche erreichende Fragment kann bis zu 1,6 Tonnen wiegen. Dort steht nicht, dass sicher ist, dass nicht alles verglüht. --Diwas 12:47, 24. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

siehe Benutzerin Diskussion:Aholtman#Abgestürzter Röntgensatellit ROSAT bleibt verschollen --Diwas 12:51, 24. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Wie konfus eine Versionsgeschichte ist, ist nun wirklich das irrelevanteste was es gibt. Und diese ist wirklich superkurz. --Diwas 12:51, 24. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Diwas! Das ist totaler Quatsch! Es gibt keine ernsthafte Quelle die es in Betracht zieht das ROSAT vollständig verglüht ist. Es gibt keine! Aus dem obigen Text geht das absolut nicht hervor und das ist auch keine ernsthafte Quelle!
Bitte schreibe nicht irgendeinen Schwachfug den du dir aus einer 08/15-Quelle ableitest wenn es Leute gibt die 100mal mehr Ahnung vom Thema haben(zum beispiel weil sie sich 100mal länger mit der Sache beschäftigt haben und Ahnung von Physik haben, etc pp)
Ausserdem sind die Zeitbezüge jetzt eindeutig fehlerhaft im Artikel
Und dann ist der letzte Absatz identisch mit dem schon veröffentlichten Primärartikel
Was soll das?? --Itu 13:01, 24. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Dann halt so. --Diwas 13:25, 24. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Und weiter machst du: Der obere Satz stimmt jetzt, steht aber auch weiter innen nochmal. Der untere Satz ist jetzt einfach unverständlich. Hör bitte auf einen Artikel zurechtzumurksen. --Itu 13:30, 24. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

Heute Mittag veröffentlichen[Bearbeiten]

Der Artikel sollte heute Mittag veröffentlicht werden.--Diwas 11:38, 25. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]

zwischen 3.50 Uhr MESZ (1.50 Uhr UTC) und 4.45 Uhr MESZ?[Bearbeiten]

Zwischen 3.50 Uhr MESZ (1.50 Uhr UTC) und 4.45 Uhr MESZ? Woher stammt das aktuell? --Diwas 00:24, 26. Okt. 2011 (CEST)Antworten[Antworten]