Diskussion:Über 90 Tonnen giftiges Kerosin über Pfalz und Saarland versprüht

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten vier Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte:
  • Übereinstimmung mit den Quellen:
  • Verständlichkeit:
  • Neutralität:
  • Rechtschreibung, Stilistik und Grammatik:
  • Bebilderung:
  • Formate:
  • Interwiki:
  • Themenverwandte Artikel/Themenportale:
  • Themenportalkategorie(n):
  • Kategorien:
  • Kurzartikel?:
  • Artikeldatum:
  • Relative Zeitangaben zum Artikeldatum ok?: Ok
  • Veröffentlicht:
  • {{Kommentieren}} einkommentiert (<!-- und --> entfernt):
  • Eintrag auf Hauptseite:

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Das war jetzt sehr fragwürdig ob der Artikel entöffentlicht werden sollte weil er nicht im Newsticker eingetragen war. --Itu (Diskussion) 19:13, 20. Aug. 2018 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Chemtrail Duktus[Bearbeiten]

Versprühen ist ziemlich glatte Chemtrail-Idiotie. Hier hab ich die Überschrift als eine Art freie Beschreibung durchgehen lassen, aber bitte in Zukunft nicht mehr verbal rumsprühen. --Itu (Diskussion) 22:02, 4. Sep. 2018 (CEST)Beantworten[Beantworten]