Deutscher Eishockey Pokal 2005/06: Spielpaarungen der zweiten Runde ausgelost

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 13:38, 15. Sep. 2005 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

München (Deutschland), 11.09.2005 – Für die zweite Runde des DEB-Pokals 2005/06 wurden am heutigen Sonntag im Rahmen des letzten Spiels der ersten Pokalrunde (EHC München - Kölner Haie) die Begegnungen ausgelost.

Die zweite Runde findet am 25. Oktober 2005 statt. Das Spiel der DEG wurde jedoch auf den 11. Oktober vorverlegt.

  • Straubing Tiges - Nürnberg Ice Tigers
  • EHC München - Hamburg Freezers
  • Lausitzer Füchse - Eisbären Berlin
  • Bremerhaven - Adler Mannheim
  • Bietigheim Steelers - Ingolstadt Panther
  • Metro Stars Düsseldorf - Duisburg Füchse
  • Eisbären Regensburg - Iserlohn Roosters
  • Schwenningen Wild Wings - Augsburg Panther

Das Viertelfinale findet am 22. November und das Halbfinale am 31. Januar 2006 statt. Das Finale wird am 25. Februar ausgetragen. Titelverteidiger ist der ERC Ingolstadt, der die DEG Metro Stars im letzten Finale besiegte.

Themenverwandte Artikel

Quellen