Bremen: Judomeister überwältigt Schmuckdieb

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 10:54, 21. Feb. 2009 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Bremen (Deutschland), 21.02.2009 – Am Abend des 18. Februars 2009 betrat ein 25 Jahre alter Einbrecher in Bremen eine offenstehende Wohnung. Er wurde jedoch bei seinem Streifzug im Obergeschoss vom Wohnungseigentümer überrascht. Der 39-jährige Eigentümer, ein Judomeister, überwältigte den Schmuckdieb mit einem gekonnten Wurf. Die daraufhin alarmierte Polizei stellte bei der anschließenden Durchsuchung fest, dass der Eindringling ein Einhandmesser bei sich trug und ein Haftvollstreckungsbefehl der Staatsanwaltschaft Lüneburg gegen ihn vorlag.

Themenverwandte Artikel

Quellen