Berlin: Eisbär Knut bekommt Freundin

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Veröffentlicht: 21:15, 8. Sep. 2009 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.

Berlin (Deutschland), 08.09.2009 – Der Eisbär Knut bekommt eine Bärin mit in sein Gehege im Zoologischen Garten. Gianna, eine Eisbärin aus München, wurde heute in den Zoologischen Garten gebracht. Noch sind die beiden allerdings durch Gitterstäbe getrennt. Fans des Eisbären Knut möchten nun dringend herausfinden, ob sich die beiden fast dreijährigen Eisbären gut verstehen. Nächste Woche sollen die beiden das erste Mal direkt aufeinander treffen, ein genauer Zeitpunkt ist jedoch noch nicht bekannt.

Zwei weitere Eisbären aus München, ebenfalls aus dem Tierpark Hellabrunn, wurden im Tierpark in Friedrichsfelde untergebracht. Alle Bären haben die Fahrt nach Berlin gut überstanden. Die drei Bären wurden umgesiedelt, weil in München eine neue Eisbärenanlage gebaut wird.

Quellen