BBC verfilmt die Nürnberger Prozesse

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 17:44, 27. Aug. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Los Angeles (Vereinigte Staaten), 27.08.2006 – Anlässlich des 60. Jahrestages der Vollstreckung der Todesurteile gegen nationalsozialistische Kriegsverbrecher und dem Ende des Nürnberger Prozesses gegen die Hauptkriegsverbrecher produziert die BBC einen zweiteiligen Spielfilm, dessen Titel im US-Original „The Nuremberg Trial: Inside the Nazi Mind“ lautet und sich des historischen Themas annimmt. Im Mittelpunkt des Films stehen die Schicksale der drei Angeklagten Albert Speer, Rudolf Heß und Hermann Göring. Göring war am 1. Oktober 1946 zum Tod durch Erhängen verurteilt worden, beging aber kurz vor Verstreckung des Urteils Selbstmord. Bereits jetzt sind auch die Hauptdarsteller gecastet worden. Speer wird von Nathaniel Parker verkörpert, Heß von Ben Cross und Hermann Göring von Robert Pugh.

Quellen