Annemarie Wendl verlässt die „Lindenstraße“

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 18:07, 12. Apr. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.
Annemarie Wendl mit Wolfgang Grönebaum

Köln (Deutschland), 12.04.2006 – Die inzwischen 91-jährige Annemarie Wendl, bekannt geworden als die Darstellerin der „Else Kling“ in der Lindenstraße, wird die Fernsehserie verlassen.

Die Entscheidung sei ihr nicht leicht gefallen, sagte sie. Sie wohnt in München und ihr Arbeitsplatz ist in Köln, wo die Lindenstraße gedreht wird. Sie möchte nicht regelmäßig zwischen den beiden Orten hin- und herfahren. Sie hatte in der letzten Zeit mehrere Krankheiten: mehrere Lungenentzündungen und einen Schlaganfall.

Wie „Else Kling“ aus der Lindenstraße aussteigt, wird nicht vor Ausstrahlung der letzten Folge mit ihr am 28. Mai bekannt gegeben.

Quellen