Aly Tradros auf Deutschland-Tournee

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 22:36, 26. Mai 2016 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Das „Moments“ in Bremen

Austin (Texas) (Vereinigte Staaten), 26.05.2016 – Die als Europa-Tournee deklarierten Auftritte der US-amerikanischen Sängerin Aly Trados begannen in Belgien, doch danach hatte sie alle Termine in Deutschland, davon den letzten am 1. Mai im „Moments“, einem Veranstaltungsort im Bremer Viertel. Begleitet wurde sie von einer Bassgitarre und einem Schlagzeug. Einzelne Stücke trägt sie auch solo vor, teilweise sogar ganz ohne Instrument. Die Musik hat zahlreiche Elemente aus der Pop-Musik, obwohl sie sich eher dem Genre Indie-Folk zurechnet. So kann sie innerhalb eines Liedes verschiedene Stile einbauen, die bei dem Zuhörer immer wieder für Überraschung sorgen.

Die begleitenden Instrumente wirken eher zurückhaltend, obwohl sie doch für den Rhythmus und den Sound prägend sind. Aly spielt seit ihrem 18. Lebensjahr Gitarre und hat im Laufe der Zeit ihren eigenen Stil entwickelt. Dazu gehört auch, dass sie zwischen den einzelnen Stücken die Stimmlage ändert. Kleine Geschichten aus ihrem Leben lockern die Stimmung zwischen den Liedern auf, die in Text und Melodie teilweise sehr emotional sind. Ihre Stimme und ihr Ausdruck kann sich durchaus mit bekannten Sängerinnen wie Madonna oder Jennifer Rush messen. In Musikerkreisen gilt sie als großes Talent, obwohl sie gerne vor kleinem Publikum und bei privaten Parties auftritt.


Wikinews commentary.svg     Kommentar hinzufügen


Themenverwandte Artikel[Bearbeiten]

Wikinews-logo.svg   Portal:Musik

Quellen[Bearbeiten]

Originäre Berichterstattung
Plume ombre.png
Dieser Artikel enthält Journalismus aus erster Hand. Details befinden sich auf der Diskussionsseite.