47-Jähriger beinahe von Pizzaofen erschlagen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 15:30, 20. Sep. 2017 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Pizzaofen (Symbolbild)

Kaiserslautern (Deutschland), 18.09.2017 – Ein angehender Gastwirt wurde heute mittag beinahe von seinem Pizzaofen erschlagen. Das rund zwei Tonnen schwere Gerät war zu der neu eröffnende Gaststätte in der Eisenbahnstraße mit einem Kleinlaster geliefert worden. Beim Versuch, den Ofen mittels einer hydraulischen Hebebühne abzuladen, kippte dieser. Der 47-jährige Empfänger zog sich schwere Verletzungen zu.

Wegen der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Eisenbahnstraße in Höhe der Unfallstelle für etwa eine Stunde gesperrt. Der Ofen konnte von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Ermittlungen zur Unfallursache sind angelaufen.


Wikinews commentary.svg     Kommentar hinzufügen


Quellen[Bearbeiten]