3.000 Zuschauer bei Megatrecker-Schaukampf auf einem abgeernteten Maisfeld in Panten

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 20:51, 3. Nov. 2005 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Panten (Deutschland), 26.10.2005 – In der Gemeinde Panten im Kreis Herzogtum Lauenburg trafen sich am Wochenende zahlreiche Trecker-PS-Giganten zum Schaulaufen.

Es war das 15. Trecker-Treck-Treffen. Diesmal hatten die überwiegend jungen Landwirte 230 Trecker und Zugmaschinen nach Panten gebracht. Über 3.000 Zuschauer kamen zu der Veranstaltung und sahen den verschiedenen Rennen in insgesamt neun Gewichts-Klassen zu. Die Rennpiste befindet sich auf einem abgeernteten Maisfeld, jede Rennstrecke misst 80 Meter.

Alljährlich nach der Maisernte stellt der Megatrecker-Schaukampf einen Höhepunkt zum Abschluss des Sommers dar. Die meisten Landwirte, die an dem Wochenende nicht nur Rennen fuhren, sondern sich auch zum Fachsimpeln zusammenfanden, wollen im nächsten Jahr beim großen Treckertreffen wieder dabei sein.

Themenverwandte Artikel

Quellen