Diskussion:Tausende Tote nach verheerendem Erdbeben in Haiti

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prüfung[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.

  • Urheberrechte: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Kurzartikel: Eher nicht. --Wolf-Dieter 21:45, 14. Jan. 2010 (CET)
  • Artikeldatum + Text im Artikel: --Wolf-Dieter 21:45, 14. Jan. 2010 (CET)

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Artikelstatusprotokoll[Bearbeiten]

  • erste Textversion eingestellt, Artikel im Entstehen: --Wolf-Dieter 19:32, 13. Jan. 2010 (CET)
  • Veröffentlicht, auf der Hauptseite eingetragen und als Aufmacher verlinkt: --Wolf-Dieter 21:45, 14. Jan. 2010 (CET)
  • Wieder einmal eine schöne Gemeinschaftsarbeit :-) --Wolf-Dieter 21:45, 14. Jan. 2010 (CET)

Quelle: lateinamerika-reisemagazin.com[Bearbeiten]

Hallo Jaru, die von dir benutzte Quelle finde ich etwas fragwürdig. Ein Reisemagazin als Nachrichtenquelle? Die beziehen die Infos sicher irgendwo anders her. Zweitens: Die von dir eingefügten Infos konnte ich unter dem angegebenen Link auch nicht finden. Gruß --Wolf-Dieter 21:58, 13. Jan. 2010 (CET)

Was ist mit dem Ausdruck „Kompession“ gemeint? Oder soll das „Kompression“ heißen? Dann passt der Wikipedia-Link aber auch nicht. Gruß --Wolf-Dieter 21:58, 13. Jan. 2010 (CET)
Wenn Du eine seriösere Quelle findest, welche das mit dem Tsunami-Alarm bestätigt, kannst Du die gerne ersetzen.
Ja, hier war Kompressionsdruck gemeint. --JARU 22:41, 13. Jan. 2010 (CET)
Ist euch das Pacific Tsunami Warning Center der NOAA seriös genug? Die Warnung wurde 22:03 UTC aktiviert und um 23:45 UTC aufgehoben, nachdem auf Santo Domingo eine Wellenhöhe von 12 cm und bei einer Boje in der östlichen Karibik weniger als 1 cm gemessen wurde. --Matthiasb 23:34, 13. Jan. 2010 (CET)

Veröffentlichung[Bearbeiten]

Der Artikel sollte heute noch veröffentlicht werden, finde ich. Gruß --Wolf-Dieter 19:44, 14. Jan. 2010 (CET)

Ja, war in Ordnung so. Habe aber noch nachträglich den Ausdruck Geologischer Dienst der Vereinigten Staaten entfernt. Diese Eindeutschung ist zwar weit verbreitet, aber schlichtweg falsch, da geological survey als Bodengutachten zu übersetzen ist. Vielleicht kommt die falsche Übersetzung vom vermeintlich wortverwandten Ausdruck service (Dienst). --Matthiasb 09:13, 15. Jan. 2010 (CET)