Streik bei der Lufthansa - 1300 Flüge werden abgesagt

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tools clipart.png Im Entstehen
Dieser Artikel wird gerade gemeinschaftlich erstellt. Beteilige dich und beachte die Artikeldiskussionsseite.

Hilf mit, diesen Artikel zu erarbeiten! Du kannst: Inhaltlich erweiternKategorisieren – Themenverwandte Artikel/Portale verlinken – Formate prüfen – Rechtschreibung prüfen


Wenn dieser Artikel fertig ist und es schon seit mehr als zwei Stunden keine größeren inhaltlichen Änderungen gab, kann er veröffentlicht werden.

Ambox octogon stop.svg Hinweis:
STOPP! – Dieser Artikel bzw. Abschnitt wird gerade von Martinvoll (Diskussion) 21:39, 6. Nov. 2019 (CET) bearbeitet. Alles weitere auf der Artikeldiskussionsseite.
Spätestens nach sechs Stunden wird dieser Baustein wieder entfernt.

Frankfurt am Main (Deutschland), 06.11.2019 – Text …

Bericht über den Streik der Unabhängigen Flugbegleiter Organisation (UFO) bei der Lufthansa Anfang November 2019. Arbeitsgericht - Streik erlaubt https://arbeitsgerichtsbarkeit.hessen.de/pressemitteilungen/angek%C3%BCndigte-arbeitskampfma%C3%9Fnahmen-bei-der-deutsche-lufthansa-ag

Landesarbeitsgericht Hessen - Streik erlaubt https://arbeitsgerichtsbarkeit.hessen.de/press?field_publishingdate_value%5Bvalue%5D%5Bdate%5D=&field_publishingdate_value_1%5Bvalue%5D%5Bdate%5D=&field_press_office_publisher_tid%5B%5D=12

Lufthansa muss 1.300 Flüge am 7. + 8. November 2019 streichen


Themenverwandte Artikel[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • : „“
  • : „“

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/lufthansa-streik-245.html

https://www.welt.de/wirtschaft/article202967570/Lufthansa-Gericht-erlaubt-Streik-1300-Fluege-gestrichen.html

https://www.waz.de/wirtschaft/verhandlung-und-spitzengespraech-zu-flugbegleiter-streik-id227568229.html

https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2019-11/ufo-streik-lufthansa-flugbegleiter-gerichtsurteil