Schwerer Verkehrsunfall auf L502 fordert mehrere Verletzte

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon delete talk.svg Die Löschung dieser Seite wurde beantragt.

Über diesen Antrag wird auf Wikinews:Löschkandidaten diskutiert - bitte nur dort Einsprüche vorbringen.
Bitte Seite eintragen, falls noch nicht geschehen! Antragsteller/Datum des Antrags:
URV von beiden Quellen Preisspecht (Diskussion) 16:42, 6. Dez. 2017 (CET)

Incomplete.svg Es gibt noch Bedenken gegen die Veröffentlichung dieses Artikels.
Vor einer Veröffentlichung bitte die Hinweise auf der Artikeldiskussionsseite beachten und gegebenenfalls die Mängel beseitigen.
Problem: Siehe DiskussionsseiteUsien - Max Vinzent 10:27, 3. Dez. 2017 (CET)

Kaiserslautern (Deutschland), 02.12.2017 – Am Nachmittag des Freitags, dem 1. Dezember 2017, kam es auf der Landesstraße 502 zwischen dem Kaiserslauterer Stadtteil Dansenberg und der Innenstadt Kaiserslautern zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden drei Personen leicht, eine weitere schwer verletzt.

Ein 50-Jähriger geriet, von Dansenberg kommend, in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Crash mit einem entgegenkommenden Fahrzeug eines 65-Jährigen. Zwei weitere Autos, die in Richtung Dansenberg unterwegs waren, konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren in die Unfallstelle. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser in Pirmasens, Ludwigshafen und Landstuhl gebracht. Ihre Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Straße wurde von Polizei und städtischer Feuerwehr Kaiserslautern gesperrt, was zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen führte. Teilweise konnte der Verkehr über einen angrenzenden Waldparkplatz umgeleitet werden.


Quellen[Bearbeiten]