Diskussion:Seehofer (CSU) fordert inhaltliche Korrekturen der Unionsprogrammatik

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Artikelkonzept[Bearbeiten]

Geplant ist ein Artikel zu einem Interview Seehofers mit dem Deutschlandfunk, indem er die Position vertreten hat, die Union müsse inhaltliche Konsequenzen aus dem Wahlkampf ziehen, weil bestimmte Teile des Wahlprogramms von der Bevölkerung nicht so angenommen worden sind, wie gewünscht.

Stichworte[Bearbeiten]

Änderungen den Programmatik bezüglich:

  • Steuerfreiheit von Nachtzuschlägen und Schichtzuschlägen
  • Pendlerpauschale
  • allgemein: den Charakter der Union als Volkspartei wieder stärker herausarbeiten

Quellen[Bearbeiten]

--Wolf-Dieter 20:56, 4. Okt. 2005 (CEST)

Kommentare und Hinweise[Bearbeiten]

...