Zum Inhalt springen

Diskussion:Rückrufe: Lebensmittel, Kindersitz, Gasgrill und weitere Produkte fehlerhaft

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Letzter Kommentar: vor 16 Jahren von Franz in Abschnitt Prüfung

Prüfung

[Bearbeiten]

Benutzer, die Texte bzw. Inhalte in den Artikel einbringen, sollten die ersten drei Punkte bitte nicht prüfen.


⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung

Zurücksetzen ins Entstehen

[Bearbeiten]

Wie FreeOsFan schrieb, fehlten noch die Infos zu den Lebensmitteln, die im Titel bereits angekündigt wurden. Viele Grüße --Angela H. 09:45, 2. Jul. 2008 (CEST)Beantworten

Ich schlage vor, das Wort Lebensmittel aus dem Titel rauszunehmen. --Franz 13:23, 2. Jul. 2008 (CEST)Beantworten
Ich schlage vor, sich mal richtig mit den Artikeln dieses Typs auseinanderzusetzen. MfG --Blaite 19:55, 2. Jul. 2008 (CEST)Beantworten
Was meinst Du damit? Grüße --Franz 22:14, 2. Jul. 2008 (CEST)Beantworten

Ich bin gerade dabei, den Artikel zu ergänzen. Welche Form der Auseinandersetzung ist gefragt? Gruß FreeOsFan 08:23, 3. Jul. 2008 (CEST)Beantworten

Es wird ja immer produktrueckrufe.de genommen. Da steht oben rechts „Informationen von Herstellern und Händlern relevant für Deutschland“. Auch wenn es tatsächlich so sein mag, dass die momentan aktiven Benutzern sich gehäuft in Deutschland aufhalten, ist es ja nicht so, dass dies hier die Wikinews aus und für Deutschland sind. Das heißt natürlich nicht, dass es keinen Artikel geben darf, der nur Produktrückrufe „von Herstellern und Händlern relevant für Deutschland“ thematisiert. Das sollte dann aber auch im Artikel (vielleicht schon im Titel) so herüberkommen.
produktrueckrufe.de ist augenscheinlich technisch ein Blog. Für jeden Rückruf wird dort ein eigener Eintrag angelegt. Auf der Leitseite werden dann die fünfzehn neuesten Einträge eingebunden. Im Quellenverzeichnis wurde nur die Leitseite aufgeführt. Es bietet sich an, hier die jeweiligen Einträge aufzuführen.
Ich kann nicht einschätzen, ob produktrueckrufe.de nur für wenige oder gar für alle Produktrückrufe einen Eintrag veröffentlicht. Jedenfalls sind es einzelne Einträge. Möglicherweise stellt es eine Urheberrechtsverletzung dar, wenn alle dort erwähnten Rückrufe an sich eins zu eins übernommen werden, selbst wenn die Absätze hier jeweils kürzer und von der Formulierung anders sind.
Das war es erstmal dazu von mir. MfG --Blaite 11:50, 3. Jul. 2008 (CEST)Beantworten

Chagenummer

[Bearbeiten]

Eine Frage: Was ist eine Chagenummer? Grüße --Franz 20:00, 4. Jul. 2008 (CEST)Beantworten

Gemeint war (vgl. Quelle, hier bereits korrigiert) eine Chargennummer. Die Nummer einer bestimmten Charge. Schau mal bei wikt:Charge vorbei. Ich glaube nicht, dass das erläutert werden müsste. Den Begriff hört man ja öfters in dem Zusammenhang mit Rückrufen. MfG --Blaite 20:12, 4. Jul. 2008 (CEST)Beantworten