Diskussion:Commonwealth Games: Untergetauchte Sportler erhalten befristete Aufenthaltsgenehmigungen

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Prüfung[Bearbeiten]

  • Urheberrechtsverletzung: --
  • Übereinstimmung mit Quelle: --
  • Inhalt/Neutralität: --
  • Rechtschreibung: --
  • Interwiki: --
  • Formate: --
  • Themenverwandte Artikel: --
  • Themenportale: --
  • Kategorien: --
  • Artikeldatum: --
  • Artikelstatus: Fertig: --
  • Eintrag auf Hauptseite/Kategorie:Veröffentlicht: --

⇒ Tipps zur Prüfung: Hilfe:Prüfung


Artikelkonzept[Bearbeiten]

Hier soll ein Artikel über Sportler aus afrikanischen Ländern entstehen, die während der Commonwealth Games in Australien untergetaucht sind. Einige der Sportler wurden nun wieder gefunden oder haben sich bei der Polizei gemeldet. Im Artikel soll es auch um die Hintergründe der Fluchtaktion der Sportler gehen. --sonicR 16:16, 28. Mrz. 2006 (CEST)

Sind das die gleichen Spiele, die wir schon in der „Kategorie:World Games“ haben ? Gruß -- Dion 16:54, 28. Mrz. 2006 (CEST)
Vergleiche World Games und Commonwealth Games. Es sind zwei verschiedene Spiele. MfG --Blaite 16:59, 28. Mrz. 2006 (CEST)
Ich habe jetzt die Kategorie:Commonwealth_Games angelegt und diesen Artikel hinzugefügt. MfG --Blaite 17:04, 28. Mrz. 2006 (CEST)