Amerikanisches Flugzeug kehrt nach Amsterdam zurück

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artikelstatus: Fertig 15:49, 24. Aug. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Amsterdam (Niederlande), 24.08.2006 – Ein US-amerikanisches Passagierflugzeug des Typs „DC-10“ der Northwest Airlines ist gestern kurz nach dem Start nach Amsterdam Schiphol zurückgekehrt. Grund dafür sei ein Terroralarm gewesen. An Bord des Fluges 42 nach Mumbai (Bombay) befanden sich 149 Personen. Zwei Kampfjets der niederländischen Armee haben den amerikanischen Jet, der sich auf dem Flug von Amsterdam nach Indien befand, zum Ausgangsflughafen begleitet. Nach der Landung sind zwölf Personen verhaftet worden, und eine Antiterroreinheit der niederländischen Polizei ist eingeschaltet worden. Auf die Frage, ob ein terroristischer Hintergrund ausgeschlossen werden könne, meinte ein Polizeisprecher: „Wir wollen nichts überstürzen.“

Themenverwandte Artikel

Quellen