Wird Schalke doch noch Meister der Herzen?

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.
Arena auf Schalke Gelsenkirchen

Mainz (Deutschland), 20.03.2005 - Letzte Woche sah es nach dem Schalker Sieg über den FC Bayern so aus, als würde die Salatschüssel dieses Jahr nach Gelsenkirchen gehen, doch in dieser Woche hat der Rekordmeister die Verhältnisse wieder zurechtgerückt.

Nachdem sie gestern mit einem 3:1 Sieg über Hansa Rostock vorgelegt haben, verloren die Königsblauen heute in Mainz mit 2:1. Bereits nach 20 Sekunden gingen die Gastgeber im Bruchwegstadion durch ein Tor von Fabian Gerber in Führung. Auch der Ausgleichtreffer durch Lincoln in der 70. Minute half nur bedingt, denn elf Minuten vor Schluß schoss Michael Thurk den Siegtreffer.

Damit ist Bayern München aufgrund des besseren Torverhältnisses Tabellenführer, punktgleich mit Schalke 04.

Themenverwandte Artikel

Quellen