Wikinews Diskussion:Ideenschmiede/Themenbereiche

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche

Themenbereiche – was ist das denn schon wieder?[Bearbeiten]

Das Wort habe ich im Verlauf des Vorschlags zum Ändern der Hauptseite eingeführt. Eine vorherige Verwendung in Wikinews ist mir momentan nicht bekannt. Ich würde Politik – Wirtschaft – Kultur – Recht – Wissenschaft – Umwelt – Medien – Arbeit und Soziales – Computer – Sport – Aus aller Welt – Wetter als die Themenbereiche der deutschsprachigen Wikinews bezeichnen. Hierbei geht es nicht primär um Kategorien oder um Portale. Hier geht es primär um das Anliegen, unsere Artikel zu klassifizieren.

Es steht irgendwo, dass jeder Artikel (mindestens) einer der obigen Bereiche zugeordnet werden muss. Dies setzt voraus, dass dies überhaupt möglich ist. Die Bestimmung der Bereiche sollte den geschriebenen Artikeln gerecht werden.

Insbesondere hätte ich einen Ort, an dem ich Aus aller Welt demontieren könnte. Der Verläufer des heutigen Portals wurde bereits nachmittags um 16:01, 5. Dez. 2004 von 217.93.5.181 angelegt. Eine gewisse Zeit kam es häufiger vor, dass de.wikinews.org als deutschland.wikinews.org betrachtet wurde. Insbesondere noch heute werden Deutschland, Österreich und die Schweiz hervorgehoben. Vielfach wird in einem Artikel über ein Thema (globaler Relevanz) aus deutscher Sicht berichtet oder eine deutsche Meinung eingefügt. Auch wird an einigen Stellen an den Grenzen von D-A-CH angehalten. Eine Betonung/Berücksichtigung der Regionen in denen die deutsche Sprache eine Rolle spielt ist natürlich sinnvoll, umfasst aber auch beispielsweise einen Teil Norditaliens.

Aus aller Welt signalisiert, dass es auch etwas regionales gibt. Bei Wikinews wird Aus aller Welt aber momentan immer dann verwendet, wenn ein Artikel/ein Thema in keines der anderen Bereiche passt.

Ich möchte diesbezüglich nichts von heute auf morgen ändern und auch nicht ständig alles komplett verändern. Es sollte aber ein geeigneter Platz existieren, wo langfristig geplant, aber auch insbesondere kurzfristig diskutiert werden kann. MfG --Blaite 23:57, 30. Mai 2006 (CEST)