Scottsdale im US-Staat Arizona: Batmobil wird versteigert

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 21:09, 1. Dez. 2012 (CET)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Das Original-Batmobil von 1966: Basis war die Lincoln-Futura-Studie, 1955 nach Lincoln/Mercury-Designskizzen für Ford, die Mutter beider Marken, entwickelt vom Turiner Karrosserieschneider Ghia (gehört seit 1970 der Ford Motor Co.)
Das Batmobil aus Batman hält die Welt in Atem und der Batman-Fernsehserie aus den 1960er-Jahren

Scottsdale (Vereinigte Staaten), 01.12.2012 – Am 19. Januar 2013 kommt das legendäre Batmobil aus den 1960er-Jahren unter den Hammer. In Scottsdale im US-Staat Arizona wird die Versteigerung stattfinden.

Der Wagen hatte seinen größten Auftritt im Film „Batman hält die Welt in Atem“. Der Film stammt aus dem Jahr 1966 und mündete aus der klassischen Batman-Fernsehserie. Regie führte Leslie H. Martinson, Lorenzo Semple Jr. schrieb das Drehbuch. Produzent war William Dozier und 20th Century. Die Hauptrollen spielen Adam West als Batman und Burt Ward als Robin. Ihre Gegenspieler wurden von Cesar Romero, Burgess Meredith, Lee Meriwether und Frank Gorshin gespielt.

Craig Jackson ist Mitgeigentümer des Versteigerungshauses Barrett-Jackson, er äußerte sich zum erwarteten Preis des besonderen Oldtimers: „Sagen wir mal so: Es wird in die Millionen gehen. Das Auto ist amerikanisches Kulturgut. Es ist schwierig, eine Dollarschätzung auf ein Objekt wie dieses abzugeben.“


Wikinews commentary.svg     Kommentar hinzufügen / Kommentare ansehen

Quellen[Bearbeiten]