Motto der diesjährigen Misereor-Fastenaktion: „Die Fülle des Lebens“

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 09:01, 7. Mrz. 2006 (CET)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Hamburg (Deutschland), 07.03.2006 – Das Motto der diesjährigen Fastenaktion des Bischöflichen Hilfswerk Misereor lautet „Die Fülle des Lebens“. Der offizielle Start dieser bundesweiten Aktion war am Sonntagmorgen den 5. März im Mariendom zu Hamburg mit einem Gottesdienst.

Unterstützt wird die Misereoraktion 2006 durch die CDU/CSU-Fraktion im Bundestag. Die Ziele Misereors decken sich mit den Vorstellungen der Mitglieder dieser Fraktion. Das katholische Hilfswerk, das sich für die Armen der Welt einsetzt und Nöte wie Hunger und Krankheit bekämpfen möchte, richtet sein Augenmerk insbesondere auf Lateinamerika, Afrika und Asien.

Mit dem Motto „Die Fülle des Lebens“ soll auf die „Herstellung der Geschlechtergleichheit“ hingewiesen werden. Der Lebensstil in den betroffenen Ländern weist immer noch Unterschiede zwischen Mann und Frau auf. Die Chancen der Frauen sind auch heute noch nach wie vor geringer als der Männer. Dies zeigt sich daran, dass die Armut in der Welt auf 70 Prozent der Frauen zutrifft und auf 30 Prozent der Männer.

Quellen