Klinsmann hört auf

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig 12:21, 12. Jul. 2006 (CEST)
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.
Jürgen Klinsmann (Archivbild)

Leipzig (Deutschland), 12.07.2006 – Der DFB hat in einer Pressekonferenz bestätigt, dass Jürgen Klinsmann seinen Vertrag als Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft nicht verlängert hat. Neuer Bundestrainer wird Joachim Löw, der vorher als Assistenztrainer bei der deutschen Nationalmannschaft tätig war.

Jürgen Klinsmann meinte, es sei für ihn eine harte Entscheidung gewesen. Er möchte aber jetzt zurück zu seiner Familie und ein Stück weit Normalität. Die letzten zwei Jahre hätten ihn viel Kraft gekostet. Laut „Bild“ und der „Süddeutschen Zeitung“ hat Klinsmann bereits gestern DFB-Präsident Theo Zwanziger und DFB-Teammanager Oliver Bierhoff seine Entscheidung mitgeteilt. Das WM-Team hatte sich dafür ausgesprochen, dass Jürgen Klinsmann bleibt.

Quellen