Hessen: Erstes teilprivatisiertes Gefängnis Deutschlands eröffnet

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Artikelstatus: Fertig
Bitte keine weiteren inhaltlichen Veränderungen vornehmen, sondern einen Folgeartikel schreiben.

Hünfeld (Deutschland), 10.12.2005 – Der hessische Ministerpräsident Roland Koch und sein Justizminister Jürgen Banzer eröffneten das erste teilprivatisierte Gefängnis. Bei diesem Projekt werden die Verpflegung und Reinigung, die psychologische Betreuung der Insassen und der Betrieb der anstaltseigenen Werkstätten vom englischen Dienstleistungskonzern „Secro“ übernommen, der 45 Prozent der Bediensteten stellt. Die Verantwortung für die Sicherheit bleibt in staatlicher Hand.

Im Januar werden die ersten Insassen ihre neuen Zellen beziehen. Dieses Modellprojekt stößt auf großes Interesse, nicht nur bei innerdeutschen Kommunen, sondern auch im Ausland.

Quellen